Gastauftritt von Geralt von Riva in Soul Calibur VI bestätigt!

Schon seit geraumer Zeit brodelt die Gerüchteküche um einen möglichen Gast-Auftritt von Geralt von Riva in Bandai Namcos Kult-Prügelserie Soul Calibur und dem kommenden 6ten Teil. Diese Umstände waren zum Großteil CD Projekt RED, den kreativen Köpfen hinter The Witcher zu verdanken, die in den vergangenen Wochen bereits zahlreiche Andeutungen auf Twitter verlautbarten. Mit dem heutigen Tage scheint das Unausweichliche endlich eingetroffen zu sein und lässt nun viele Fanherzen höher schlagen. In einer kürzlich veröffentlichten Ankündigung dürfen wir den grauhaarigen und von Narben gezeichneten Hexer endlich in einem offiziellen Trailer begrüßen!

Für seinen Gastauftritt in Soul Calibur VI kehrt Geralt aus seinem Ruhestand zurück und hat dabei einen besonders schönen Schauplatz als Austragungsort gewählt: Kaer Morhen, die Ausbildungsstätte und Festung der Hexer! Wie in der höchst erfolgreichen Spielereihe nutzt Geralt im Kampf seine beiden Schwerter und hat zudem Zugriff auf seine Hexer Zeichen, die sowohl defensiv als auch offensiv eingesetzt werden können. Damit fügt er sich problemlos in die bisher bestätigte Kämpferriege ein und folgt damit in die Fußstapfen von Ezio Auditore, der in Teil 5 seinen Auftritt feierte.

Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Manuel Barthes

Passionierter Achievementjäger und Manga-Experte