Gangs of Sherwood – Dystopische Robin Hood 4-Spieler Koop-Action für 2023 angekündigt

Es gibt wohl kaum jemanden, dem die Sage um Robin Hood nicht bekannt ist. Die zentrale Figur vieler Balladen bestahl die Reichen und gab dieses Geld den Armen zurück. Vom einstigen Wegelagerer mauserte man sich so zum Helden, auch dank der Hilfe seiner Gefährten. Und mit dieser Voraussetzung spielt auch Gangs of Sheerwood, ein Koop-Titel der im nächsten Jahr erscheinen soll. Denn darin schlüpfen vier tapfere Helden in die Rolle von Robin Hood und seinen Freunden in einem dystopischen und zugleich düsteren Nottingham. Wer also genug von einsamen Story-Titeln hat, der sollte mit seinen Freunden unbedingt einen Blick auf den Ankündigungs-Trailer werfen:   

Durch die Kräfte der Steine der Weisen sind die Armeen des Sheriffs von Nottingham stärker denn je, und das Volk von England wurde noch nie so unterdrückt …

Spiele als Robin, Marian, Bruder Tuck oder Little John, vier Helden mit einzigartigen, vollständig anpassbaren Spielstilen. Mach dich auf die Suche nach Reichtümern, die du plündern kannst, um sie an die Armen zu verteilen. Vom Sherwood Forest bis zum fliegenden Schloss des Sheriffs wird der Weg von Horden von Feinden versperrt. Kombiniere die Kampfstile der verschiedenen Helden, um die Pläne des Tyrannen zu durchkreuzen, und kämpfe gegen aufgerüstete Soldaten, furchterregende Kriegsmaschinen und schreckliche Bosse, denen du auf deinem Weg begegnest.

Gangs of Sherwood erscheint 2023 für PC, PlayStation 5 und Xbox Series.

Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Manuel Barthes

Passionierter Achievementjäger und Manga-Experte

No comments yet.

Leave Your Reply