E3 2021 Xbox – Die Ratten kehren zurück! A Plague Tale: Requiem für 2022 angekündigt

Als A Plague Tale: Innocence im Sommer 2019 erschien und die jährliche Spieleflaute bekämpfte, staunten die Spieler nicht schlecht. Mit düsterem Stil und einer ernsten Story konnte das Abenteuer vom Geschwisterpaar Amicia und Hugo in den Tests überzeugen. Somit war es eigentlich nur noch eine Frage der Zeit, bis ihre gemeinsame Reise weitergeht. Diese Frage hat die gestern stattgefundene E3 2021 Microsoft Bethesda Pressekonferenz endlich beantwortet. A Plague Tale: Requiem erscheint 2022 und ist ab dem ersten Tag mit Xbox Game Pass verfügbar:

Das erwartet euch gemäß der offiziellen Beschreibung in A Plague Tale: Requiem:

Die Fortsetzung des preisgekrönten A Plague Tale: Innocence! Begib dich auf eine emotionale und atemberaubende Reise. Folge Amicia und ihrem Bruder Hugo in einer gefährlichen neuen Aufgabe und tue, was nötig ist, um in einer brutalen, gefühllosen Welt zu überlegen. Entwickelt von Asobo Studio für Xbox Series X|S und Windows 10.

Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Manuel Barthes

Passionierter Achievementjäger und Manga-Experte

2 Comments Added

Join Discussion
  1. Pingback: E3 2021 Xbox - Alle Ankündigungs-Trailer im Überblick - Cerealkillerz 14. Juni 2021

    […] – A Plague Tale: Requiem – hier geht‘s zu unseren Artikel […]

  2. Pingback: A Plage Tale: Innocence - Bevor 2022 die Fortsetzung erscheint, bekommt der Vorgänger Anfang Juli sein verdientes Next-Gen Update - Cerealkillerz 21. Juni 2021

    […] Das Sequel wurde kürzlich erst angekündigt. Teilt uns eure Meinung mit […]

Leave Your Reply