E3 2021 – The Outer Worlds 2 mit witzigem Teaser angekündigt

Für ein paar Lacher konnte Obsidian dieses Jahr bei der E3 mit einem lustigen Teaser-Trailer sorgen, der ein Sequel des Science-Fiction-RPGs The Outer Worlds von 2019 ankündigte.

Der Trailer nimmt so ziemlich alle Trailerklischees auf die Schippe, die man sich nur vorstellen kann. Eine ruhige Erzählerstimme listet alle möglichen Klischees auf, inklusive sich selbst. Dazu kommen noch Monster, die nie im fertigen Spiel sein werden, “Lens Flares” und sinnlose Zeitlupeneinstellungen, die einfach nur cool wirken sollen. Bis zum Ende ist nicht klar, welches Spiel hier beworben wird, bis es das Voice-Over verrät. Er sagt, dass das Entwicklerteam weder eine Story, noch ein Charakterdesign, noch irgendwelches vorzeigbares Gameplaymaterial fertig hat. Alles, was fertig ist, ist der Spieletitel, mit dem niemand so wirklich gerechnet hat.

Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Julian Bieder

Retro-Zocker, RPG-Allrounder und eifriger Trophäenjäger

No comments yet.

Leave Your Reply