Dragon Ball FighterZ – Anime-Prügler geht in seine dritte Saison mit neuen Kriegern aus Dragon Ball Super

Knapp mehr als zwei Jahre ist es bereits her, als Bandai Namco mit Dragon Ball FighterZ das Beat’em Up Genre aufmischte und eine neue Größe im E-Sport etablierte. Im Zuge der Red Bull Dragon Ball Fighter Z World Tour liefern sich Profi-Spieler jährlich packende Duelle, inklusive eines epischen Final-Turniers. Dieses Turnier ging am vergangenen Wochenende vom 8-9.Februar in Paris im Le Pavillon Baltard über die Bühne und krönte einen großen Gewinner. Dementsprechend gab es auch kaum eine bessere Gelegenheit für Bandai Namco, direkt die dritte Saison für den Anime Prügler anzukündigen! Fünf neue Z-Krieger sollen im Laufe des Jahres die ohnehin schon ordentlich große Kämpferriege erweitern, wovon zwei auch direkt im Trailer in Aktion zu sehen sind:

Der Beginn des Videos zeigt noch einmal das grandiose Finale vom großen Turnier der Universen, in dem es Son Goku und Freeza nur mit vereinter Kraft geschafft haben, Jiren aus dem Ring zu befördern. Dies ist zugleich auch der Startschuss für den nächsten spielbaren Kämpfer, den Kenner der Serie schon sehnsüchtig erwartet haben: Son Goku im Ultra-Instinkt! Diese neue Form des Saiyajin war maßgeblich für den Sieg von Universum 7 verantwortlich, die dem Krieger zu gottähnlichen Reflexen und Bewegungen verhalf. Ob diese Überlegenheit ihren Weg auch ins Spiel findet, darüber rätseln aktuell noch die Fans, denn im E-Sport ist eine Tier Liste für die Wahl des Charakters der erste Schritt zum Triumph.

Doch nicht Son Goku wird der erste spielbare Charakter des neuen SeasonPass sein, sondern ein Duo aus zwei Saiyajin Damen, die in Universum 6 für gehörig Chaos sorgen. Caulifla und Kale heißen die beiden, die fusioniert die mächtige Kriegerin Kefla ergeben. Während die Fusion im Anime viele Fan-Herzen höher schlagen ließ, so mussten sich Spieler von Dragon Ball FighterZ ein Jahr lang gedulden. Doch diese Wartezeit geht bald zu Ende, denn bereits am 28.Februar geht Kefla mit einem unverbrauchten Move-Set an den Start und mischt die bekannten Gesichter ordentlich auf.

Dragon Ball FighterZ ist am 26.Jänner 2018 für den PC, Playstation 4 und Xbox One erschienen. Eine Umsetzung für Nintendo Switch wurde am 28.September 2018 nachgereicht. Wie sich der gefeierte Anime Prügler bei uns im Test geschlagen hat, lest ihr HIER.

Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Manuel Barthes

Passionierter Achievementjäger und Manga-Experte