Disco Elysium – The Final Cut erscheint noch diesen Monat für PlayStation und PC

Disco Elysium – The Final Cut wird am 30. März 2021 für PlayStation 4, PlayStation 5 und Stadia erscheinen. Die bereits auf PC und Mac erhältlichen Versionen erhalten ein kostenloses Upgrade auf den “Final Cut” des Spiels. Die Umsetzungen für Xbox Series X/S und Switch sind für Sommer diesen Jahres geplant, eine Version für Xbox One wurde explizit nicht erwähnt. The Final Cut umfasst im Vergleich zur normalen Version vollständige englische Sprachausgabe und einige neue Inhalte: Zu den Neuerungen gehören unter anderem vier Nebenquests, die sich jeweils auf eine der politischen Philosophien von Disco Elysium konzentrieren, nämlich Kommunismus, Faschismus, Moralismus und Ultraliberalismus. Und obwohl sie angeblich keinen großen Einfluss auf die Haupthandlung des Spiels haben werden, sollen sie laut Entwickler ZA/UM keinesfalls unbedeutend sein. Darüber hinaus hat das Entwicklerteam die Spielwelt mit vielen neuen Details ergänzt, zum Beispiel werden neue Animationen, neue oder verbesserte Charakterporträts sowie neue Sound- und Lichteffekte versprochen.

Die Neuerungen von Disco Elysium – The Final Cut im Überblick:

  • Kostenloses Upgrade für alle Spieler auf PC/Mac
  • Neue Aufträge für eine von vier politischen Richtungen 
  • Neue Charaktere 
  • Neue Kleidung 
  • Neue Zwischensequenzen 
  • Vollvertonung 
  • Mehr als 150.000 Wörter neuer Spieltext 
  • Vollständige Unterstützung für den Controller
Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Julian Bieder

Retro-Zocker, RPG-Allrounder und eifriger Trophäenjäger