Die Titanen erobern bald wieder unsere Kinos in „Attack on Titan – Gebrüll des Erwachens“!

Bereits seit geraumer Zeit berichten wir euch regelmäßig über kommende Manga- und Live-Action Verfilmungen in Form der Anime-Night in deutschen und österreichischen Kinos, wo alte Serien wie Digimon oder Detektiv Conan ihre Rückkehr auf die Leinwände feiern dürfen. Den Grundstein für diesen Erfolg legte jedoch eine Serie, die zwar nicht im deutschen Fernsehen erschien aber mittlerweile vielen ein Begriff ist: Attack on Titan! Nach zwei Realverfilmungen sowie den beiden Compilation-Filmen, die die Geschehnisse aus der 1.Staffel des Animes zusammenfassten, erwartet uns nun bald der dritte Streich der epochalen Titanen-Saga. Als Event des Jahres für alle Anime-Fans beworben, werden am 26.Juni viele offene Fragen im Compilation-Film zur 2.Staffel in deutscher Synchronfassung beantwortet.

Attack on Titan – Gebrüll des Erwachens

(an dieser Stelle verzichten wir auf den offiziellen Trailer, da dieser einen grundlegenden Plottwist gleich zu Beginn verrät, was nicht im Sinne von Fans und Zuseher sein kann!)

Spieltermin: 26.Juni 2018 in sämtlichen UCI und Cineplexx Kinos

Seit jeher lebt die Menschheit hinter Mauern, gefangen wie in einem Vogelkäfig, aus Angst vor den mächtigen Titanen. Doch nun scheint sich das Blatt endlich zu wenden: Wir sind die Jäger! Nach der Gefangennahme des weiblichen Titanen, der für zahlreiche Verluste im Bezirk Stohess sowie im Aufklärungstrupp verantwortlich war, steht man noch immer vor unbeantworteten Fragen! Auch die Kirche scheint ein Geheimnis zu verbergen, das unter keinen Umständen ans Tageslicht geraten soll

Die einzige Spur scheint erneut zu einem Mitglied des 104. Trainingskorps zu führen, doch noch während den Untersuchungen erscheinen erneut Titanen innerhalb den Mauern in Gebieten, die von Menschen besiedelt sind. Hängt dies etwa mit dem Auftauchen des mächtigen und bislang unbekannten Bestien-Titanen zusammen?

Hard facts zum Film

Der dritte Compilation-Film vereint alle Highlights aus der zweiten Staffel des Animes und bietet packende Action und spannende Wendungen bis zur letzten Minute! Wenn ihr wissen wollt, wie die Geschichte rund um die Jugendfreunde Eren, Armin und Mikasa weitergeht, dann kommt ihr um diesen Film nicht drum herum!

Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Manuel Barthes

Passionierter Achievementjäger und Manga-Experte