Der Herr der Ringe: Gollum – Spiel wird noch einmal ordentlich in Mordor poliert und erscheint demnach später

Nacon und Entwickler Daedalic Entertainment haben angekündigt, dass Der Herr der Ringe: Gollum, das kommende Stealth-Spiel mit dem kleinen ehemaligen Hobbit in der Hauptrolle, aus dem geplanten September-Veröffentlichungsfenster verschoben wurde.

“Während der letzten Jahre hat das Team hart daran gearbeitet, unsere Vision einer bemerkenswerten Geschichte zu verwirklichen, die in einer atemberaubenden Welt voller Magie und Wunder spielt”, heißt es in der Ankündigung. “Wir sind bestrebt, die Erwartungen unserer Community zu erfüllen und die unerzählte Geschichte von Gollum auf eine Art und Weise zu enthüllen, die der Vision von J.R.R. Tolkien gerecht wird.”

Daedalic erklärt, dass sie mit Der Herr der Ringe das bestmögliche Erlebnis bieten wollen, was bedeutet, dass sich die Veröffentlichung des Spiels um “ein paar Monate” verschieben wird. Ein genaues Veröffentlichungsdatum wird in “naher Zukunft” bekannt gegeben, versichert der Entwickler.

Der Herr der Ringe: Gollum erscheint für PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X|S, Xbox One, Nintendo Switch und PC.

Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Nick Erlenhof

Hitoshura, Sith & FOXHOUND-Spectre

No comments yet.

Leave Your Reply