Cyberpunk 2077 – Neue In-Game Einblicke plus neuer Song „Never Fade Away“ und deutsche Synchronisation

Kaum ein Titel konnte in der jüngeren Vergangenheit mehr Hype verzeichnen, als Cyberpunk 2077, der im April 2020 für PC, Xbox One und PS4 erscheinende Shooter mit Rollenspiel-Elementen von CD Projekt RED. Auf der Gamescom in Köln hat man neben nun erstmals die deutsche Fassung des Spieles präsentiert. Die gewählten Synchronstimmen wirken fast alle passend zu den jeweiligen Charakteren, sowohl stimmlich, als auch den Akzent betreffend. Das gilt auch für Keanu Reeves, der uns im Spiel als Johnny Silverhand begegnet – dieser wird von Reeves‘ langjährigem Synchronsprecher Benjamin Völz vertont, den man zum Beispiel auch in Matrix oder John Wick hören kann.

Zusätzlich ist ein neues Lied der Band Refused, der schwedischen Hardcore Punk-Band, welche die Songs der fiktiven Band SAMURAI interpretieren. SAMURAI ist wiederum eine legendäre Chrome Rock-Band, deren Leadsänger Johnny Silverhand ist – als Keanu Reeves‘ Charakter. Verwirrt? Dann genießt einfach den brandneu veröffentlichten Titel „Never Fade Away“ während ihr euch die neuen Screenshots von Cyberpunk 2077 anseht.

Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Julian Bieder

Retro-Zocker, Gwent-Experte und eifriger Trophäenjäger