Cyberpunk 2077 – Multiplayer-Modus ist nach Veröffentlichung als kostenloser DLC geplant

Mit großen Schritten nähern wir uns dem Release von Cyberpunk 2077, dem wohl am meisten erwarteten Videospiel seit dessen Ankündigung. Die kreativen Köpfe dahinter sind die Entwickler von CD Projekt Red, die mit der Witcher-Reihe bereits für Aufsehen gesorgt haben und dem Hexer Geralt von Riva zu ungeahntem Ruhm verholfen haben. Dementsprechend groß sind auch die Erwartungen an Cyberpunk, wo ihr in Night-City als Söldner in einer Welt voll von Kriminalität und Technologie euer Geld verdient. Was zunächst noch als ein Einzelspieler-Abenteuer startet, soll laut den erst kürzlich verfassten Meldungen zu einem späteren Zeitpunkt auch im Multiplayer stattfinden.

Auf Twitter meldete sich CD Projekt Red selbst zu Wort und kündigt den Fans einen waschechten Multiplayer-Modus an. Dieser soll aber erst dann erhältlich sein, wenn alle Story-DLCs fertiggestellt wurden. Diese werden nach dem Release kostenfrei erscheinen und wer sich an Witcher 3 zurückerinnert, der darf dabei auch einiges erwarten. Wenn sich das Gesamtbild aus der Welt von Cyberpunk ergibt und die Story einen würdigen Abschluss findet, erst dann will man sich mit dem Multiplayer Modus befassen. Hier sucht man bei den polnischen Entwicklern zurzeit nach fleißigen Entwicklern, die bei diesem Projekt mit anpacken können und wollen. Damit reagiert man auch auf die vermehrten Wünsche der Fans, die in Night City lieber gemeinsam mit ihren Freunden auf Erkundungstür gehen würden.  Wenn das mal kein Service für die Spieler ist.

Wake up Samurais! You all have a City to burn!

Cyberpunk 2077 erscheint am 16.April 2020 für PC, Playstation 4 und Xbox One.

Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Manuel Barthes

Passionierter Achievementjäger und Manga-Experte