Cyberpunk 2077 – Erste große Erweiterung enthält wohl komplett neue Storyline

Entwickler CD Projekt RED hat verraten, dass die kommende Erweiterung von Cyberpunk 2077 eine neue Storyline beinhalten wird. Der Inhalt befindet sich derzeit neben anderen DLCs in der Pipeline, während Cyberpunk 2077 einen Verkaufsmeilenstein von mehr als 18 Millionen Exemplaren feiert.

“Für alle, die bereits durch die Straßen von Night City gelaufen sind – wir arbeiten an weiteren DLCs sowie an einer großen Erweiterung mit einer neuen Storyline”, sagte CD Projekt VP und CFO Piotr Nielubowicz und fügte hinzu. “Wir glauben an das langfristige Potenzial unserer neuesten Veröffentlichung; daher war eine unserer Prioritäten für 2021, das Gameplay von Cyberpunk 2077 zu verbessern.”

Nielubowicz führte weiter aus, dass das Studio “jetzt mit dem Spiel zufrieden” und “ermutigt” sei durch den Empfang des Next-Gen-Konsolen-Updates, das am 15. Februar veröffentlicht wurde. “Insgesamt haben wir jetzt über 18 Millionen Exemplare von Cyberpunk 2077 verkauft“, bestätigte er.

Über Twitter wurde auch eine Roadmap für die Produktion von CD Projekt RED geteilt. Demnach sind eine große Erweiterung und weitere Gameplay-Updates für Cyberpunk 2077 für 2022 geplant. Neben der Arbeit an der verzögerten Next-Gen-Version von The Witcher 3: Wild Hunt und der Entwicklung der neuen Witcher-Saga mit der Unreal Engine 5.

Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Nick Erlenhof

Hitoshura, Sith & FOXHOUND-Spectre

No comments yet.

Leave Your Reply