Crazy Justice – Gameplay zum ersten Battle Royale Shooter auf der Nintendo Switch aufgetaucht!

Schon seit mehreren Monaten bekriegen sich zahlreiche Spieler und Streamer auf der ganzen Welt in den Online-Sensationshits PUBG und Fortnite um das begehrte Chicken Dinner, und verhalfen damit dem totgeglaubten Battle-Royal Modus zu einem ungeahnten Erfolg. Gekämpft wurde konsolenübergreifend auf dem PC, der Playstation 4 sowie der Xbox One zu Land und zu Wasser, lediglich den Besitzern einer Nintendo Switch blieb dieser Spaß bislang verwehrt. Dieses Schattendasein hat jedoch bald ein Ende, denn mit Crazy Justice erscheint demnächst ein Battle Royale Shooter auch auf der familienfreundlichen Konsole, und das noch in diesem Quartal!

Ein Blick auf den Gameplay-Trailer genügt, um zu erahnen, dass man sich vom Stil her stark an Fortnite orientiert. Wer brutale Szenen wie im Manga-Hit Battle Royale erwartet, den müssen wir an dieser Stelle leider wieder enttäuschen. Trotzdem wollen sich die Entwickler von Black Riddles Studios von der Konkurrenz hervorheben, was sich in der Charakterauswahl wiederspiegelt. Spieler können zwischen 20 unterschiedlichen Helden wählen, die mit unterschiedlichen Fertigkeiten glänzen. Das erhöht den Tiefgang und bringt noch einmal eine zusätzliche taktische Komponente in das Kriegsgeschehen, denn je nach Spielstil können dabei die Skill-Sets angepasst werden. Die Nintendo Switch Version soll zudem HD Rumble unterstützen und eine Bewegungssteuerung über die Joy-Con ermöglichen.

Crazy Justice erscheint nicht nur für die Nintendo Switch, sondern soll auch für frischen Wind auf dem PC, der Playstation 4 und Xbox One sorgen. Bis auf die unterschiedlichen Helden bleibt man dem bewährten Genre-Prinzip treu und bietet sogar diverse Fahrzeuge, ähnlich wie in PUBG. Zum Launch sollen fünf verschiedene Maps bereitstehen, die ihr wie gewohnt aus der Luft per Fallschirm besetzt. Sogar die Option des Crossplays ist gegeben, lediglich Playstation 4 Besitzer dürfen hier aufgrund von Sony’s Firmen-Politik nicht mitmischen.

Crazy Justice ist ein ambitioniertes Projekt des kleinen Entwicklerstudios Black Riddles Studios und wurde über die Crowfunding-Plattform Fig finanziert. Wie man sich gegen die große Konkurrenz letztlich schlägt, bleibt abzuwarten, dennoch weiß das Studio schon jetzt mit viel Herzblut und Charme zu überzeugen!

Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Manuel Barthes

Passionierter Achievementjäger und Manga-Experte