Code Vein Release verschoben: Kein Release mehr in 2018

Bandai Namco Entertainment Europe gab vor kurzem bekannt, dass sich der Release von Code Vein auf 2019 verschiebt.

Code Vein erfreut sich bisher großer Beliebtheit sowohl bei den Medien auch den Konsumenten und konnte uns bereits mit einer umfangreichen Demo auf der E3 2018 in Los Angeles überzeugen. Bandai Namco Inc. hat sich dennoch entschieden, noch weitere Zeit in die Entwicklung von Code Vein zu investieren, damit das Endprodukt den hohen Ansprüchen von Fans und Medien entspricht.

Code Vein Claw Screenshot

Bandai Namco bestätigt ebenfalls, dass Code Vein nicht länger auf der gamescom 2018 spielbar sein wird. Somit bleibt es dabei, dass der Titel bisher nur auf der E3 anspielbar war.

Code Vein erscheint 2019 für Xbox One, PlayStation 4 und PC via Steam. Ein genauerer Release Zeitraum ist bisher nicht bekannt.  Bisher wurde das Spiel für den 28. September 2018 angekündigt.

Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Gabriel Bogdan

Redaktionsleiter/Vernichter von Cornflakes und Vollzeit Gamer

Blogheim.at Logo