Captain Tsubasa: Rise of New Champions – Neuer Trailer verrät mehr Details zum Story-Modus

Mit der überraschenden Ankündigung von Captain Tsubasa: Rise of New Champions ist Bandai Namco der große Coup gelungen, denn kaum eine Geschichte hat früher die Jugendlichen im RTL2 Nachmittagsprogramm mehr zum Sport begeistern können, als die des jungen Tsubasa Ozora. Während sich der erste Trailer auf die japanische Nationalmannschaft konzentriert hat, so dürfen Spieler in Zukunft sogar bis an die Anfänge der Serie zurückkehren. Demnach startet eure Geschichte an der Nankatsu Mittelschule, wo ihr gemeinsam mit Taro Miskai und Ryo Ishizaki um die Schulmeisterschaften spielen dürft. Dabei trefft ihr nicht nur auf alle bekannten Gesichter, sondern erlebt die magischen Momente in den einzelnen Matches gegen die unterschiedlichen Schulen hautnah. Wie das aussieht, das verrät auch direkt der neue Trailer:

Bei der Nationalmannschaft sind sie mittlerweile eine eingeschworene Truppe, doch das war nicht immer so. Denn bevor man im Spiel die ganz große Fußballbühne gegen Karl-Heinz Schneider, Eru Shido Pierre oder Carlos Santana erobern muss, gilt es zunächst einmal das nationale Schulturnier zu gewinnen. Seien es die flinken Tachibana-Zwillinge von der Akita High, das Ass in der Verteidigung Makoto Soda von der Tatsunami High oder gar Kojiro Hyuga von der Toho Akademie mit seinem berühmten Tigerschuss, Ihr müsst sie alle besiegen! Würde man sich nach dem Mittelschulturnier auch weiterhin an die Vorlage halten, dann dürfen wir uns zukünftig eventuell auch auf die Story-Arcs rund um das Weltjugend Turnier und die Profi-Laufbahn von Tsubasa und Co. freuen, ehe man bei der Weltmeisterschaft antritt, wie es aktuell im Manga Rising-Sun noch immer der Fall ist. Wir halten euch diesbezüglich weiterhin auf dem Laufenden!

Captain Tsubasa: Rise of New Champions erscheint 2020 für PC, Playstation 4 und Nintendo Switch.

Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Manuel Barthes

Passionierter Achievementjäger und Manga-Experte