Capcom – Resident Evil Revelations 3 könnte bereits einige Zeit nach Resident Evil Village erscheinen

Nachdem Resident Evil Village am 7. Mai diesen Jahres erscheinen wird, könnte sich die Aufmerksamkeit auf ein neues Resident Evil Revelations-Spiel richten, so der zuverlässige Capcom-Insider Dusk Golem. Berichten zufolge arbeitet Capcom bereits seit fast vier Jahren an einem neuen Resident Evil Revelations, das unter dem Namen “Resident Evil Outrage” entwickelt wird.

Dusk Golem erklärte in einem Tweet, dass Resident Evil Revelations 3 ein höheres Budget (näher an dem von Resident Evil 8) und mehr Entwicklungszeit als Revelations und das Episoden-Sequel Revelations 2 erhalten hat. Folglich könnte es unter einem anderen Namen erscheinen und nicht als Revelations 3. Zudem erscheint das Spiel wohl vorerst exklusiv für eine Plattform, wobei es sich um die Nintendo Switch handeln soll.

Da 2021 das 25-jährige Jubiläum von Resident Evil gefeiert wird, macht es Sinn, dass Capcom in diesem Jahr etwas Großes plant, weshalb die durchgesickerten Informationen von Dusk Golem durchaus plausibel klingen. Außerdem hat er eine anständige Erfolgsbilanz, wenn es um diese Art von Dingen geht. Wird Rebecca Chambers also in Resident Evil Revelations 3/Outrage zum ersten Mal seit Resident Evil 0 ihr eigenes Spiel leiten? Wir bleiben gespannt.

Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Nick Erlenhof

Hitoshura, Sith & FOXHOUND-Spectre