Bereits Anwärter auf Spiel des Jahres 2019? Ein Preview zu Untitled Goose Game!

Vorgestellt wurde es bereits auf der E3 2018 und steht jetzt kurz vor der Fertigstellung – Untitled Goose Game! Ein Spiel der etwas anderen Art, lässt sich die Beschreibung auf der offiziellen Steam-Seite ungefähr so übersetzen:

Es ist ein schöner Morgen im Dorf und du bist eine schreckliche Gans. Untitled Goose Game ist ein Slapstick-Stealth-Sandbox-Spiel, in dem du eine wildgewordene Gans in einem ahnungslosen Dorf spielst. Mach dich in der Stadt auf den Weg, von den Hintergärten der Anwohner über die Ladengeschäfte bis hin zum Dorfplatz, wo du Streiche spielst, Hüte stiehlst, viel schnatterst und im Allgemeinen jedem den Tag ruinierst.

Als gefiederter Antagonist gilt es in unterschiedlichen Arealen eine Checkliste von böswilligen Taten gegenüber Menschen auszuführen. Die Aufgaben reichen von Nassmachen des Gärtners bis zum Diebstahl von Lebensmitteln für das eigene Picknick. Die Gans ist aber auch so freundlich, die Wäsche für andere zu erledigen.

Wir ihr am besten Unruhe stiften möchtet, bleibt euch überlassen – es gibt Hitman-ähnlich mehrere Möglichkeiten durch Stealth oder ausgeklügelte Pläne eure Ziele zu erreichen.

Ursprünglich war Untitled Goose Game schon für 2018 geplant, wird nun aber voraussichtlich noch im 1. Quartal 2019 für PC und Nintendo Switch erscheinen.

Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Julian Bieder

Retro-Zocker, Gwent-Experte und eifriger Trophäenjäger