Atomic Heart – Durch neues Releasefenster wird es kommenden Winter surreal

Atomic Heart, das surreale und explosive First-Person-Action-RPG, wurde aus dem für 2022 geplanten Veröffentlichungsfenster herausgenommen und auf einen vorläufigen Wintertermin verschoben. Da Entwickler Mundfish daran arbeitet, “ein Spiel von höchster Qualität” zu entwickeln und zu liefern. Ein genaues Veröffentlichungsdatum für das Spiel wird “in Kürze” bekannt gegeben, bestätigte der Entwickler. Darüber hinaus ist Focus Entertainment eine Partnerschaft mit Mundfish eingegangen, um Atomic Heart außerhalb der GUS-Regionen und Asiens zu veröffentlichen, wenn es schließlich auf den Markt kommt.

“Vor fünf Jahren, als wir das Studio gründeten, setzten wir uns das Ziel, ein Weltklasse-Produkt zu schaffen, das von Millionen von Menschen auf der ganzen Welt geschätzt werden könnte”, sagte Mundfish-CEO Robert Bagratuni. “Und jetzt, wo alles auf dem Spiel steht, sind wir endlich bereit, den Schwung freizusetzen, den wir in all den Jahren angesammelt haben”, fügt er hinzu. “Wir könnten nicht glücklicher sein, mit einem so erfahrenen Publisher an die Veröffentlichung heranzugehen, und wir haben keinen Zweifel daran, dass Focus Entertainment den kommenden Spielstart wirklich herausragend gestalten wird.”

Atomic Heart wird nun irgendwann in diesem Winter für PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X|S, Xbox One und PC erscheinen. Vermutlich also Anfang 2023.

Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Nick Erlenhof

Hitoshura, Sith & FOXHOUND-Spectre

No comments yet.

Leave Your Reply