Animal Crossing: New Horizons – Manga-Adaption bald auch außerhalb Japans erhältlich

In Japan erschien seit 2020 ein offizieller Manga zum Spielehit Animal Crossing: New Horizons, welcher vom idyllischen Leben der Inselbewohner erzählt, und natürlich bekannte Gesichter wie Tom Nook, Melinda oder Museumskurator Eugen nicht vermissen lässt. Nun kündigte der amerikanische Anime- und Manga-Publisher VIZ Media an, dass der heiter angelegte Manga zu New Horizons auch außerhalb Japans auf Englisch veröffentlicht werden wird. Der erste von bisher zwei Bänden mit dem Titel “Deserted Island Diary” erscheint am 14. September. Weitere Bände sind geplant.

https://twitter.com/VIZMedia/status/1362810457015345152?s=20
Teilt uns eure Meinung mit

Written by: Julian Bieder

Retro-Zocker, Gwent-Experte und eifriger Trophäenjäger