Uncharted 4 Release verschoben auf April

Wir wollten euch die schlechten Neuigkeiten für den 24ten Dezember sparen und deshalb gibts die News erst heute. Uncharted 4: A Thief’s End wurde mal wieder verschoben. Das neue Release Datum für den Playstation 4 Exklusivtitel von Naughty Dog ist jetzt der 27te April. Bisher war eigentlich ein Release am 18ten März vorgesehen.

uncharted_4_drake_leaping_1421239570

„This is our largest Uncharted, and the team has been working incredibly hard to meet the challenge of closing out the game’s development in a timely manner. However, as we started to approach our final deadlines and started wrapping up the game’s levels, we realised that several key sequences needed extra resources to bring them to the finish line,“ so creative director Neil Druckmann und game director Bruce Straley in einem kurzen Statement auf dem PlayStation Blog.

„After carefully considering all of our options, we decided to extend our schedule, making sure that we get a few more polish passes before submitting our gold master (the final disc for manufacturing).“

Wir konnten zumindest schon mal einige Eindrücke auf der E3, Gamescom und Paris Games Week zu Uncharted 4 sammeln und haben auch die Multiplayer Beta ausgiebig für euch testen können.

Written by: Gabriel Bogdan

Redaktionsleiter/Vernichter von Cornflakes und Vollzeit Gamer

1 Comment Added

Join Discussion
  1. Pingback: Uncharted 4 Story Trailer veröffentlicht 4. Juli 2016

    […] der Release mehrmals verschoben wurde, freut sich das Team von Naughty Dog umso mehr, endlich das finale Spiel im April […]

Leave Your Reply

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.