Total War: Warhammer kämpft zum Launch mit Black Screen und anderen Problemen

Die Server von Total War: Warhammer sind seit heute morgen online und es gibt wie bei den meisten Spiele-Starts heutzutage, einige Server Probleme. Laut Sega entstehen die aktuellen Fehler durch der hohen Anzahl an Spielern online. Es haben laut Angaben vom Publisher aus 40.000 Spielern nur einige Hundert die bestehenden Probleme.

total war_warhammer_header

Falls ihr in Total War: Warhammer mit einem Black-Screen oder dem Ladebalken und dem Warhammer Logo konfrontiert werdet, versucht einfach Steam im Offline Modus neuzustarten (Steam Reiter und „Im Offline Modus neustarten“ auswählen) oder eure Grafik Treiber upzudaten. Den meisten Spielern haben diese Schritte geholfen um die Launch Probleme von Total War zu umgehen. Wenn ihr danach immer noch Schwierigkeiten haben solltet das Spiel zu starten, kontaktiert am besten den Spiele-Support im offiziellen Total War Forum.

Wir haben bereits die ersten Stunden Total War: Warhammer hinter uns und sind aktuell noch leicht überfordert aber positiv überrascht. Der Umfang an Fraktionen und deren Eigenheiten ist bemerkenswert. Unseren kompletten Testbericht gibt es diese Woche für euch.

 

Written by: Gabriel Bogdan

Redaktionsleiter/Vernichter von Cornflakes und Vollzeit Gamer

1 Comment Added

Join Discussion
  1. Pingback: Total War: Warhammer PC Review - Wie viel Taktik verträgt eine Fantasy-Welt? 27. Mai 2016

    […] Probleme bei einigen Usern das Spiel zu starten, aber bis auf wenige Ausnahmen, dürfte sich das Black-Screen Problem schon gelegt […]

Leave Your Reply

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.