Testbericht

Silent Hill: Book of Memories PS Vita Review

Story Ihr erhaltet als eurer selbst erstellter Charakter ein seltsames Buch an eurem Geburtstag von einem unbekannten Absender aus Silent Hill. Howard Blackwood, der Briefträger aus Silent Hill versichert dem Spieler, dass das Buch im Paket für ihn bestimmt war. Ihr öffnet das Buch und findet all eure Erinnerungen niedergeschrieben

Assassin’s Creed 3: Liberation PS Vita Review

Story Im Spiel wird uns gezeigt, dass es Abstergo als Propagandatool veröffentlicht hat zum verwirren im  Assassinen und Templer Konflikt, durch das Nacherleben der Erinnerungen der Assassine Aveline De Grandpré. Aveline ist eine Assassine, die wie Connor zwischen zwei Fronten geboren wurde, man spielt sie in der Zeit des Siebenjährigen

Rocksmith: Playstation 3 Review

Einführung Was ist Rocksmith überhaupt? Die einfachste Beschreibung ist wohl Guitar Hero mit einer richtigen Gitarre. Natürlich ist hier der erste Gedanke: Können das jetzt nur Gitarristen spielen? Nein natürlich nicht. Jeder Musikbegeisterte Gamer kann auch zugreifen egal ob mit Talent gesegnet oder nicht. Rocksmith bietet sowohl blutigen Anfänger als

Shadows of the Damned: PS3 Review

Story Mit Shadows of the Damned, präsentiert das kreative Genie Suda 51 (Lollipop Chainsaw,No More Heroes etc.) und Shinji Mikami (Resident Evil) eine neue Art der Hölle wie man sie bisher nicht gesehen hat! In dem grandiosen Psycho Horror Shooter folgt man den badass Dämonenjäger Garcia Hotspur tief in ne

Assassin’s Creed 3: Playstation 3 Review

Story Gleich für den Anfang mal eine kleine Zusammenfassung von Ubisoft selbst zur bisherigen Assassin’s Creed Saga. Assassin’s Creed III spielt während der Amerikanischen Revolution und dem daraus resultierenden Unabhängigkeitskrieg zwischen 1753 und 1783. Wie vielleicht einige erwatet haben steigt ihr nicht gleich als der Halbindianer Connor alias Ratohnhakéton ein

Medal of Honor Warfighter: PlayStation 3 Review

Story Hier punktet Medal of Honor auf jedenfall mal sehr gut. Ihr startet als Elitesoldat „Preacher“ in Karachi. Nach den üblichen Ablauf  des „ein paar Gegner hinterrücks abzumurksen und irgendwo ne Bombe zu platzieren“ wird der Beginn schon mal interessant präsentiert mit einer gut gemachten Explosion und ein paar Schusswechsel

Blogheim.at Logo