Into the Stars – Unendlicher Survival im Weltraum

Raumschiff Survival von Ex-Dice Mitarbeitern

Fugitive Games, bestehend aus Ex-Mitarbeitern von Dice, Capcom und Sony America, haben ihr erstes Projekt vorgestellt. Und zwar handelt sich es um das Weltraum Spiel Into the Stars, in dem es darum geht der Menschheit eine neue Heimat zu finden. Wie auch schon in bekannten Survival Spielen, muss man hierbei schauen das man genug Ressourcen hat um am Leben zu bleiben, weil in den tiefen des Alls einige gefahren lauern. Man trifft auf verschiedene Alien Rassen und andere Gefahren, daher ist es eine recht gute Mischung aus Battlestar Galactica und Star Trek. Als Vorbild Spiel dürfte auch FTL: Faster Than Light gedient haben.

Into_the_Stars_Kickstarter__8_-pcgh

Du bist der Captain dieses Schiffes und du musst dich um Crew und Schiff kümmern. Dass ganze wird mit Musik von John Wall unterstrichen, der unter anderen die Musik zu Mass Effect und Mass Effect 2 gemacht hat, was für zusätzliche für Stimmung sorgen wird.

Into_the_Stars_Kickstarter__3_-pcgh

Ziel des Kickstarter Projektes sind 85.000 Dollar, wovon schon 40.000 Dollar erreicht wurden. Wir dürfen also annehmen, da noch 28 Tage Zeit sind, dass das Projekt erfolgreich wird und wir uns bald als Überlebenskämpfer im All befinden.

Announce Trailer:

Kickstarter Trailer:

Written by: Trecool

No comments yet.

Leave Your Reply

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.