Starcraft 2: Novas Geheimmissionen – Missionspaket 1 im Test für PC

Nach den letzten Protoss Add-On zu Starcraft 2, bekommt die Serie jetzt noch mals Zuwachs durch ein eigenes Spin-Off mit dem wohl beliebtesten Charakter der Serie: Nova. Es ist zwar kein erhofftes Starcraft: Ghost geworden, aber wir verraten euch natürlich was euch alles in den ersten 3 Missionen von Novas eigenen Spiel erwarten wird.

Story

Die Herrschaft von Imperator Valerian Mengsk wird bedroht. Neben dem Druck seiner politischen Widersacher sind unter seiner Führung mehrere Ghosts der Liga spurlos im Einsatz verschwunden. Ihre Spur führt zu einer geheimnisvollen terranischen Gruppierung, den Verteidigern der Menschheit. Als Nova Terra, ihres Zeichens psionisch begabter und zur perfekten Geheimagentin gedrillter Ghost, müsst ihr die Verschwörung aufdecken, bevor es für die Terranische Liga zu spät ist. In der ersten Mission erwacht ihr als Nova in einer unbekannten militärischen Einrichtung, ohne Erinnerung daran, was euch hierhergebracht hat.

SC_2_Nova_Pre-Order_Bonuses[1]

Nach den ersten Stealth Kill Einlagen, kommt ihr dann auch wieder an eure Ausrüstung und könnt Nova’s Fähigkeiten komplett nutzen. Am Ende der ersten Mission gibt es dann noch ein quasi Mini-Game in einer Verfolgungsjagd verpackt, was vielleicht einige an Final Fantasy 7 erinnern könnte. In der zweiten Missionen mit dem Titel „Sudden Strike“ könnt ihr dann auch wieder auf den gewohnten Basen-Aufbau von Starcraft zurückgreifen, müsst aber immer noch sehr viel mit den speziellen Fähigkeiten von Nova arbeiten.

Kurzweiliger Spaß

Das erste Missionspaket bietet wie bereits erwähnt 3 Missionen, die erfahrene Spieler in weniger als einer Stunde beenden können. Es werden zwar noch 2 Missionspakete nachgereicht, aber der Inhalt des ersten Pakets ist leider wirklich schnell vorbei. Was natürlich nicht bedeutet, dass der Inhalt schlecht wäre. Novas Fähigkeiten lassen sich bereits in den ersten 3 Missionen sehr interessant variieren und das Missions-Design bietet wie immer in der Starcraft Serie einiges an Abwechslung. Vor allem die diversen Herausforderungen und die höheren Schwierigkeitsgrade, werden auch erfahrene Starcraft Spieler wieder an ihre Grenzen bringen können. Mit 2 Stealth fokusierten Missionen, ist die Mischung aus den typischen Basen-Aufbau und Nova’s eigentlicher Expertise bisher sehr ausgewogen. Vor allem die letzte Mission ist sehr gelungen und erfordert für das erhalten aller Achievements, einiges an Feingefühl.

SC2 Covert Ops CK Screen 1

Grafik und Design

Grafisch bewegen sich Novas Geheimmission auf einem Level mit Legacy of the Void. Ist Cinematic Szenen sind zwar nicht so ausführlich und phänomenal ausgefallen wie in den bisherigen Starcraft Add-On’s aber dafür überzeugt das Leveldesign in den 3 Abschnitten durchgehend. Sowohl die Nebenaufgaben als auch die Gegner-Wellen sind sehr gut gewählt und liefern dadurch in jede Mission eine neue Herausforderung. Wie auch in den anderen Bereichen, bieten die ersten 3 Missionen immer noch Luft nach oben und halten noch offen, was uns allen in den nächsten Paketen erwarten wird.

Das erste Missionspaket zu Novas Geheimmissionen ist bereits über Battle.net für 7,49€ erhältlich. Die Nova-Missionspakete 2 & 3 werden voraussichtlich am oder vor dem 1. Dezember 2016 veröffentlicht.

Fazit

Novas Geheimmissionen bietet einen vielversprechenden Start für die kommenden Nova-Missionspakete, bietet aber noch nicht vieles, was man nicht schon aus der Starcraft Serie kennen würde. Die ersten 3 Missionen bieten eine gute Stunde an sehr abwechslungsreichen Starcraft Gameplay mit einem guten Wechsel aus Stealth Aufträgen und einer Aufbau-Mission. Für Starcraft Fans gibt es aktuell schon eine klare Empfehlung, obwohl es natürlich noch offen bleibt, wie es in den weiteren Missionen weitergehen wird.

Wertungsbild 8,0

Positiv

+ Interessantes Fähigkeiten Arsenal von Nova

+ Gelungene Mischung aus Stealth und Aufbau Missionen

+ Grafik und Missionsdesign überzeugen

Negativ

– Kurzweiliger Spaß mit etwas einer Stunde Spielzeit

– Noch zu wenig Neues was man bisher noch nicht in der Starcraft Serie gesehen hätte

Written by: Gabriel Bogdan

Redaktionsleiter/Vernichter von Cornflakes und Vollzeit Gamer

No comments yet.

Leave Your Reply

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.