Red Dead Redemption 2 – Handlung bereits geleaked

Auf reddit war es schon länger gepostet, doch viele haben es nur als Fantheorie abgetan. Mit dem Erscheinen des neuen Trailes für Red Dead Redemption 2 wird nun jedoch klar, dass der Poster anscheinend doch entweder selbst an der Entwicklung beteiligt war oder zumindest eine zuverlässige Informationsquelle hatte. Er hat nämlich bereits beschrieben, dass die neue Hauptfigur Arthur heißen wird und das die Van-Der-Linde Gang durch das Land ziehen wird und neue Mitglieder rekrutiert. Die Infos passen genau zu den Szenen im Trailer und hier muss man sich doch die Frage stellen, wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, dass alles einfach nur zu erraten (insbesondere auch den Namen)?

Arthur Morgan wird definitiv der Protagonist sein

Wenn das Beschriebene also soweit richtig liegt, wie sieht es dann mit den anderen Infos aus dem Post aus? Innerhalb der Gang soll sich ein Spion der Pinkertons (die Vorgänger des Secret Service) befinden, der regelmäßig Informationen zum Standort der Bande verrät. Während dieser ständigen Flucht vor dem Gesetz wirbt die Van-Der-Linde Gang unterdessen mehr Leute an, zum Beispiel den jungen John Marston und seine spätere Frau Abigail. Folgende Punkte sollen laut reddit-Post Teil der Spielemechanik sein:

  • Die Gang muss aufgrund der Verfolgung öfters den Stützpunkt wechseln, was einen Schwerpunkt des Gameplays darstellen wird
  • Für Missionen sucht man sich zwei Leute aus der Gruppe aus (ähnlich wie in den Bioware-Titeln Mass Effect und Dragon´s Age)
  • Nach dem Ende der Haupt-Story wird man ähnlich wie im Prequel weiterspielen können, nur das man in diesem Fall den jungen John Marston steuern kann
  • In diesem Epilog wird es Quests geben, mit deren Erfüllung man seine eigene Ranch aufbauen kann

Natürlich hat und wird Rockstar diese Gerüchte nicht bestätigen, der Original-Post ist inzwischen auch gelöscht worden. Weiters ist bereits vor einiger Zeit eine Karte im Internet aufgetaucht, die ebenfalls auffallend mit dem Trailer übereinstimmt. Sie bestätigt auch die Infos aus dem Post, dass die Spielewelt in 5 Gebiete eingeteilt werden soll. New Austin (Texas), West Elizabeth (Louisiana) und Nuevo Paraiso (Mexiko) bilden mit den zwei größeren Bereichen im Norden die gesamte Karte.

Written by: Julian Bieder

Retro-Zocker, Gwent-Experte und eifriger Trophäenjäger

Blogheim.at Logo