Quantum Break bekommt eigenes Xbox One Bundle und Alan Wake als Bonus

Remedy Entertainment und Microsoft Studios heizen mit Quantum Break das Gaming-Feuer 2016 auf ein Neues an. Am 5. April erscheint das Game für Xbox One. On Top bekommt jeder Käufer Dank der Abwärtskompatibilität von Xbox One Alan Wake inklusive der Add-Ons The Signal und The Writer als Downloadcode gratis dazu. Damit aber noch immer nicht genug: Alle jene, die Quantum Break vorbestellen, können sich zudem über das Arcade Game Highlight Alan Wake’s American Nightmare freuen. Stundenlanges Spielerlebnis in einem einzigen Paket!

Xbox Quantum Break Bundle

Wer auf Xbox One umsteigen möchte, hat mit Quantum Break den perfekten Anlass: Bereits am 29. März, also eine Woche vor Launch des Games, kommt ein exklusives Xbox One 500GB Bundle mit Quantum Break inklusive ALAN WAKE auf den Markt! Die Sensation: Wer den im Bundle enthaltene Downloadcode für Quantum Break vor dem 4. April einlöst, bekommt die Windows 10 Version, ebenso als vollständigen Downloadcode, gratis dazu. (Spielbar ist das Game auf Xbox One und Windows 10 ab dem 5. April.)

Zum Game selbst: Quantum Break ist das lang ersehnte Action-Highlight von Remedy Entertainment und Microsoft Studios, das die Grenzen zwischen TV-Serie und Game verschwimmen lässt, da der Spielverlauf Einfluss auf die TV-Serie hat. Aber schön langsam: Ein gescheitertes Zeitmaschinen-Experiment hat die Zeit manipuliert. Lineare Ereignisse haben ihre Bedeutung verloren und die Welt versinkt im Chaos. Als Jack Joyce (Shawn Ashmore, bekannt aus „X-Men“) kämpfen sich Gamer ihren Weg durch das Chaos und lernen, die Zeit zu ihren Gunsten zu manipulieren. Denn neben einem riesigen Arsenal an Feuerwaffen steht dem Protagonisten auch die mächtigste Waffe von allen zur Verfügung: die Fähigkeit, die Zeit zu beeinflussen und den Verlauf der Ereignisse damit selbst zu steuern. Dabei befindet sich Jack Joyce nicht nur im Kampf gegen die zertrümmerte Zeit selbst, sondern auch gegen seinen ehemaligen Freund und jetzigen Gegenspieler Paul Serene, der mit seiner Security Corporation Monarch Solutions die Zeit – und so das Überleben der Menschheit – für immer beenden will.

Xbox One 500GB Quantum Break Bundle: Eine 500GB Konsole, 2 Spiele-Highlights, gratis DLC – kein Aufpreis

Das Bundle umfasst eine schwarze Xbox One inklusive 500GB Festplatte, den neuen Xbox One Wireless Controller mit 3,5 mm Audio Klinke (Stereo Headsets können ohne Adapter angeschlossen werden) und eine 14 Tage Xbox Live Gold Test-Mitgliedschaft. Mit dabei als Downloadcodes: Quantum Break und Alan Wake, inklusive den beiden DLCs THE SIGNAL und THE WRITER. All jene, die sich dieses Xbox One Bundle im Handel holen und das Game bis 4. April pre-downloaden, erhalten zusätzlich eine kostenlose Windows 10 Version des Games als Download-Code für den Windows Store.

Das Xbox One Bundle ist bereits ab dem 29. März im Handel um 349,99 Euro (UVP) erhältlich.

Der Remedy Klassiker Alan Wake als Teil der Quantum Break Experience 

Alan Wake Cover

Jede Version von Quantum Break für Xbox One, egal ob im Konsolen Bundle oder separat, beinhaltet einen Full-Game Download von Alan Wake inklusive der beiden DLCs The Signal und The Writer – dank Backwards Compatibility nun auch auf Xbox One spielbar.

Vorbesteller haben‘s nochmals besser

Alle Gaming-Fans, die Quantum Break im Xbox Store oder bei teilnehmenden Händlern vorbestellen, erhalten zudem ein exklusives Pre-Order Zuckerl: den Full-Game Download von Alan Wake’s American Nightmare für Xbox One.

Written by: Gabriel Bogdan

Redaktionsleiter/Vernichter von Cornflakes und Vollzeit Gamer

No comments yet.

Leave Your Reply

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.