Pokémon GO bekommt heute die bisher größte Erweiterung des Spiels

Es war der Trend des Sommers 2016. Fast alle Menschen, jung oder alt, stürmten mit dem Smartphone in die Wildnis um über 100 Taschenmonster einzufangen, entwickeln oder einfach nur zu Süßigkeiten zu verarbeiten. Mittlerweile ist der endlose Hype um Pokémon GO anscheinend genauso schnell wieder verflacht, wie er damals entstand. Mit dem bisher größten Update des am öftesten heruntergeladenen Smartphone-Spiels versuchen jetzt The Pokémon Company und Entwickler Niantic den verlorenen Schwung wieder herzustellen.

Im heute veröffentlichten YouTube-Trailer werden über 80 neue Pokémon beworben, denen Fans der Gameboy-Spiele zum ersten mal in der zweiten Generation (Pokémon Gold & Silber) der erfolgreichen Pokémon-Reihe begegnet sind. Neben der offensichtlichsten Neuerung bringt dieses Update auch noch neue Entwicklungsgegenstände, neue Beeren und neue Outfits für eure Avatare. Außerdem bestätigte Niantic erst vor kurzem, dass in absehbarer Zukunft ein Update veröffentlicht wird, welches Spieler Pokémon tauschen und gegeneinander kämpfen lässt.

Written by: Dano

No comments yet.

Leave Your Reply

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Blogheim.at Logo