PC Review: Dreamfall Chapters – Book III: Realms

Nach Dreamfall Chapters – Book I: Reborn und Dreamfall Chapters Book II: Rebels konnten wir nun den dritten von fünf Teilen der Episodenreihe für Euch unter die Lupe nehmen. So viel sei verraten: In Book III: Realms dreht sich alles um die Konsequenzen Eurer Handlungen!

ACHTUNG: Da wir Spoiler zur ersten Episode nicht ganz vermeiden können, eine Warnung an alle, die Dreamfall Chapters Book I – Reborn noch vor sich haben: Scrollt am besten einfach zum Fazit, dann seid ihr aus der Spoiler-Gefahrenzone.

Story – Starke Auswirkungen, schräge Vögel

Ein Wiedersehen mit einem alten Bekannten feiern wir in Buch drei ebenso, wie die Tatsache, dass alle unsere Entscheidungen tatsächlich spürbare Konsequenzen im Spielverlauf haben. Nun, nicht alle Konsequenzen:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Kian ist vor allem mit der Aufrechterhaltung der Rebellenbewegung befasst, die nach der „Old-Town-Misere“ sehr geschwächt ist. Abgesehen vom gestörten Verhältnis zu Likho aufgrund unserer Entscheidungen ist das wohl die schwerwiegendste Konsequenz des Spiels. Außerdem geht er dem Hintergrund des sonderbaren Rohrsystems, das sich seit der Ankunft der Azadi in Marcuria „ausbreitet“ nach, trifft dabei einen alten Bekannten und deckt eine Wahrheit auf, die wohl erst im Zusammentreffen mit Zoe lückenlos – und vor allem verständlich –  erklärt werden wird.

Nach dem „Anschlag“ auf den EYE-Stützpunkt durch Nela am Ende der letzten Episode, ist in Propast Vorankommen nur noch in streng begrenzten Gebieten unter Begleitung von Bots möglich, die einem sogar den Weg zur vom EYE freigegebenen  Destination zeigen. Das hat für uns SpielerInnen natürlich den großen Vorteil, nicht so lange nach den Wegen suchen zu müssen. Zoes Spielraum wird dabei aber ziemlich eingegrenzt. Doch es wäre nicht Zoe Castillio, würde sie nicht innerhalb kürzester Zeit einen Weg finden, diesen nervigen „Babysitter-Bot“ loszuwerden. Von Queenie beauftragt macht sie sich gemeinsam mit Hanna daran, endlich ihre Aufgabe zu erfüllen. Denn langsam aber sicher erinnert sie sich wieder, was sie in große Gefahr bring…

Vergessen darf man an dieser Stelle keinesfalls die Geschichte der kleinen Saga, die im Moment noch wenig Aufmerksamkeit genießt. Es kann aber gehofft und vermutet werden, dass sie in naher Zukunft eine größere Rolle einnehmen wird. Diesmal jedenfalls, lädt sie uns auf spielerische Art und Weise ein, mit ihr gemeinsam die Geschichte vom „Frühlings-Mädchen“ zu rekapitulieren…

Eine satte Portion Humor und viele Verbesserungen

Die Rückkehr von Crow und einige andere Kommentare im Spiel, lassen eine satte Portion Humor in Dreamfall Chapters einfließen, die oftmals – vielleicht sogar gewollt – sehr übertrieben erscheint. Im Gegensatz zu den letzten Teilen, konnten wir keinerlei Grafikbugs erkennen und auch die Wege die wir mit Kian und Zoe bestreiten sind kürzer gewählt worden. Zwei unserer drei Kritikpunkte zu Dreamfall Chapters Book II: Rebels wurden also ausgemerzt. Die Probleme mit der deutschen Sprachausgabe direkt zum Release sind leider noch vorhanden, Buch 1 und 2 sind aber mittlerweile ohne Probleme auch in der komplett deutschsprachigen Fassung vorhanden.

Die in den vergangenen Episoden getroffenen Entscheidungen, haben in diesem Buch starke Auswirkungen auf den Verlauf. Leider ist dieser Verlauf diesmal relativ starr gestaltet und es bleiben nur wenige Entscheidungen frei verfügbar (etwa ob Kian vor dem General flüchten, oder sich ihm stellen soll etc.). Wir hoffen deshalb sehr darauf, beim nächsten Buch wieder mehr aktiven Einfluss auf den Spielverlauf zu haben.

Fazit

Das Team von Read Thread Games hat einige Verbesserungen zu häufigen Kritikpunkten eingearbeitet und liefert mit Dreamfall Chapters – Book III: Realms eine solide Fortsetzung die mit einer gehörigen Portion Humor für unterhaltsame Abende sorgt und Lust auf mehr macht.

Wertungsbild 9,0

Positiv

+ viele Gameplay Verbesserungen vorgenommen

+ Humor

+ Handlungen haben Konsequenzen

Negativ

– etwas wenig Entscheidungsfreiheit

Written by: COracle

No comments yet.

Leave Your Reply

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.