Paris Games Week: Playstations Pre-Show Highlights

Da Playstation bei der Paris Games Week anscheinend zu viel zu zeigen hat, hat man sich im Hause Sony dafür entschieden eine einstündige Pre-Show zu hosten, während welcher bereits neue Spiele angekündigt und einige Trailer gezeigt werden. Die Highlights dieser Pre-Show haben wir für euch zusammengefasst.

Guacamelee! 2 ist die Fortsetzung zum im 2013 erschienenen 2D-Action-Plattformer, welches später auch für PS4 erschien und von Kritikern großen Zuspruch bekam. Der Trailer sieht wie vom Vorgänger gewohnt bunt und humorvoll aus und soll “bald” für Sony’s aktuelles Flaggschiff erscheinen.

The Hong Kong Massacre sieht nach einem interessanten, brandneuen Titel aus. Das Spiel scheint Elemente von Max Payne und Hotline Miami zu mixen und schafft so einen rasanten Shooter aus der Vogelperspektive. Wann der Titel nächstes Jahr erscheinen soll und ob das Spiel exklusiv sein wird, ist noch ungewiss.

The Gardens Between erinnert etwas an Brothers: A Tale of Two Sons, fügt jedoch eine Zeitkontroll-Mechanik hinzu, welches zum lösen von Rätseln genutzt werden soll. Das Spiel wird ebenfalls 2018 erscheinen und soll ein “surreales Abenteuer” bieten, welches vom Trailer großteils bestätigt wird.

Auch Sport-Fans kommen heute auf ihre Kosten. Tennis World Tour ist ein brandneues Tennis-Spiel von den Machern von Top Spin und bietet endlich Tennis-Action für diese Konsolengeneration. Bereits im Frühling kommen wir in den Genuss des Spiels, der Trailer verrät jedoch nicht viel.

Auch Playstation VR – Besitzer bekamen neue Ankündigungen, die sie vielleicht interessieren könnten. Megalith ist ein brandneues first-person Spiel, in dem ihr die Kontrolle von Monstern bzw. Göttern übernimmt und gegen andere kämpfen werdet. Bow to Blood ist ein VR-Titel, welcher stark an eine Cartoon-Version von Ubisofts “Skull and Bones” erinnert. Ihr seid Teil einer Piratencrew und bekämpft andere Schiffe, jedoch in der Luft. Ultrawings ist eine überraschende Neuankündigung und scheint Playstations Antwort auf Nintendos “Pilotwings” zu sein. Ihr sitzt in einem Flugzeug und meistert Geschicklichkeitsaufgaben und habt außerdem die Möglichkeit, Rennen gegen andere Spieler zu veranstalten. All diese VR-Spiele werden nächstes Jahr veröffentlicht.

Zu guter Letzt mein persönliches Highlight: Spelunky 2. Die Fortsetzung zu Spelunky, welches ein Monat lang ein PS Plus Titel war, beendete die Pre-Show mit Stil. Zwar ist noch ungewiss, wann das Spiel erscheint, aber allein die Ankündigung lässt Herzen der Fans des Vorgängers höher schlagen. Unzählige Secrets warten darauf erforscht zu werden und wenn das Spiel an die Qualität von Spelunky herankommt, ist ein weiteres Indie-Juwel für die PS4 im Anmarsch.

Written by: Dano

No comments yet.

Leave Your Reply

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Blogheim.at Logo