Nindie News – Die Indie Highlights für die Nintendo Switch

Das Nintendo Switch Spiele Line-Up wird bald noch ein gutes Stück umfangreicher und bunter. Dutzende neue Titel von zahlreichen unabhängigen Entwicklern und Publishern machen sich startbereit. Dazu gehören Fortsetzungen so beliebter Serien wie Super Meat Boy, Shovel Knight oder Travis Strikes Again: No More Heroes von Suda51 und Grasshopper Manufacture. Insgesamt befinden sich derzeit mehr als 100 Titel unabhängiger Spieleanbieter für Nintendo Switch und die tragbaren Nintendo 2DS & 3DS-Konsolen in Entwicklung.

Die Highlights der letzten Ankündigungswelle von der PAX West findet ihr hier im Überblick:

Super Meat Boy Forever von Team Meat: Der 2D-Platformer ist die muskulöse Fortsetzung des beliebten Originals. Wieder gilt es, Mauern zu überspringen, summenden Sägen auszuweichen und unglaubliche Kraftakte auszuführen. Die Level werden von Mal zu Mal schwieriger, aber das dürfte den Ehrgeiz der Spieler nur anstacheln. Dafür sorgen u.a. die verbesserte Steuerung, ein neues Ranking-System und tägliche Herausforderungen, an denen sich die Spieler immer wieder erproben können. Super Meat Boy Forever erscheint 2018.

Shovel Knight: King of Cards von Yacht Club Games: Das letzte Abenteuer der Shovel Knight: Treasure Trove-Saga ist ein wirklich königliches Spiel. Die Nintendo Switch-Fans erkunden vier neue Welten mit 30 neuen Leveln. Und am Ende finden sie womöglich auch heraus, wie King Knight den Thron errungen hat und in den Order of No Quarter aufgenommen wurde. Obendrein erscheinen bald drei neue amiibo-Figuren: King Knight, Plague Knight und Specter Knight. Mit ihnen lassen sich neue Rüstung-Sets und zusätzliche Herausforderungen ins Spiel bringen sowie die Fähigkeit, Feen als Begleiter für die Helden des Spiels zu gewinnen. Shovel Knight: King of Cards erscheint Anfang 2018.

Travis Strikes Again: No More Heroes von Suda51 und Grasshopper Manufacture: Diese Action-Spiel-Serie begann bereits 2007 auf der Wii und gilt bis heute als Kult-Klassiker. Die Handlung setzt sieben Jahre nach den Ereignissen von No More Heroes ein: Ein Widersacher von Travis Touchdown ist wild entschlossen, sich an ihm zu rächen. Wie im Original kämpfen sich die Spieler durch zahllose Punkrock-Level, um sich mit brandgefährlichen Endbossen anzulegen. Das Spiel enthält dabei zahlreiche Hommagen an beliebte Indie-Hits und deren Spielelemente. Travis Strikes Again: No More Heroes kommt 2018 exklusiv auf Nintendo Switch.

 

Written by: Gabriel Bogdan

Redaktionsleiter/Vernichter von Cornflakes und Vollzeit Gamer

Blogheim.at Logo