Neuigkeiten zur Steam Box von Valve

12.3.2013:

Entwickler Valve hat sich mit verblüffenden Neuigkeiten gemeldet.

Sie sind nicht mehr an der neuen Steam Box Produktion beteiligt.

Nichts desto trotz, gibt es hier die neuen technischen Daten im Überblick.

mini-pc-piston-koennte-erster-prototyp-steam-box--bild-polygon-17646

Originalmeldung: Die Piston Console von Xi3 verwendet einen AMD-Quadcore-Prozessor mit 3,2 GHz und einem Grafikkern aus der Radeon HD 7000-Serie mit 384 Shader-Einheiten. Welches Modell genau verwendet wird, verschweigt der Hersteller ebenso wie das Betriebssystem. Im Rechner stecken außerdem 8 GByte Arbeitsspeicher und eine 128 GByte große SSD.

 

Es ist möglich die Steam Box mit einer 256 oder 512 GByte großen SSD Festplatte zu bestellen.

Hier wird aber ein Aufpreis von 340 $ bzw. 750 $ verrechnet.

Vorbesteller können sich über einen 100 $ Rabatt „freuen“.

 

Preislich dürfte sich die Konsole bei mind. 700  € bewegen.

Steam Box Pistin Innenleben

 

Quelle

Written by: Hacklboy

No comments yet.

Leave Your Reply

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.