Neuer Warhammer 40k Titel für 2016 angekündigt

Publisher und Entwickler Games Workshop hat es schon wieder getan und eine weitere Lizenz für ein Warhammer 40k-Game vergeben. Doch dieses mal handelt es sich nicht um ein Echtzeit-Strategiespiel oder Space Marines auf Steroiden. Nein, die Rede ist von einem Action-RPG mit Sandbox Elementen. Warhammer 40k – Inquisitor: Martyr – so heißt der Titel und er soll 2016 erscheinen.

Ein Pioniers-Akt für Games Workshop, die in der Vergangenheit schon einiges an Lizenzen verschleudert haben. Nur bisher eben nicht für ein Action-RPG. Diese Aufgabe wurde dem Entwickler Studio NeocoreGames auferlegt, welche bereits mit The Incredible Adventures of Van Hellsing in diesem Genre vertreten sind.

Wie der Titel bereits verrät, steht die Inquisition im Mittelpunkt, welche uns in einer Singleplayer-Kampagne begleiten wird. Diese befindet sich in einem geheimen Krieg. So geheim, dass nicht viel mehr über die Story des Games bekannt ist. Aus diesem Spielabschnitt heraus entwickelt sich nach der Vollendung der Kampagne eine monumentale Welt mit Sandbox Faktor, welche laut Entwickler genug Content für Monate bieten soll. Zudem ist bereits die Rede von zusätzlichen Spielinhalten.

Also macht euch bereit für eine dunkle Zukunft mit Krieg und Blutvergießen. Sofern ihr eine PS 4, Xbox One, Mac oder einen PC besitzt. Zu guter letzt gibt es noch den Teaser Trailer.

Written by: Captain Crunch

No comments yet.

Leave Your Reply

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.