Mortal Kombat X: Infos zu Fight Sticks und Online Kämpfen

Ab 14. April heißt es mal wieder: Finish Him. Mortal Kombat X steht vor der Tür und wir haben erste Infos zur Kompatibilität von euren Fight Sticks und was sich NetherRealm für Online Quitter überlegt hat.

mk_fight_stick

Die Playstation 4 Version von Mortal Kombat X wird alte Fight Sticks von der letzten Generation unterstützen. NetherRealm hat zusätzlich bekannt gegeben, dass zumindest 2 Playstation 3 Fight Sticks mit der PS4 Version von Mortal Kombat X kompatibel sein werden.

Aktuell bestätigt sind der Mortal Kombat Tournament Edition Fight Stick von 2011 und der Injustice: Gods Among Us Fight Stick von 2013.

Welche Sticks noch funktionieren werden und ob auch ein Support für Xbox One Sticks kommt, ist bisher nicht bekannt.

NetherRealms Lösung für Online Quitter: Quitality

Mortal Kombat X QuitalityZusätzlich wurde im Livestream vom Mortal Kombat Entwickler, NetherRealm Studios das neue Feature „Quitality“ vorgestellt. Falls ihr vor habt, mitten in einem Online Matches das Spiel zu verlassen, bekommt ihr den Finisher von eurem Gegner serviert.

Der Ablauf ist relativ simpel: Der Kopf des Quitter explodiert und der andere Spieler bekommt einen Sieg gutgeschrieben. Derek Kirtzic von NetherRealm Studios zum Quitality „it’s really more about making the winner look better“

Mortal Kombat X erscheint für PlayStation 4, Windows PC und Xbox One am 14 April. Versionen für PS3 und Xbox 360 sind für Sommer 2015 geplant.

Written by: Gabriel Bogdan

Redaktionsleiter/Vernichter von Cornflakes und Vollzeit Gamer

No comments yet.

Leave Your Reply

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.