Montana ruft! Hands On: Far Cry 5 auf der E3 2017

Wir haben für euch neue Einblicke in die Welt von Far Cry 5 geworfen und erzählen euch, was wir so alles auf der E3 aufgeschnappt und gesehen haben. Wir konnten 2 Missionen mehrmals anspielen, um die verschiedenen Vorgangsmöglichkeiten zu testen.

Bekanntes Land, neues Setting

Wir befinden uns im schönen Hope County, einem fiktiven Bundesstaat im Herzen Montanas. Genau hierhin verfrachtet uns das neue Far Cry 5 nämlich. Einst ein überschaubarer kleiner Bundesstaat, wird dieser nun von einem fanatischen Kult mit Namen „Project at Eden’s Gate“ beherrscht und unterworfen. Es ist eben wieder einmal an der Zeit, für Ruhe und Ordnung zu sorgen.

Angeführt wird der, an die Apokalypse glaubende Kult von einem für Far Cry üblichen charismatischen Bösewicht. Nach Pagan Ming aus Far Cry 4 und Vaas Montenegro aus Far Cry3, begrüßen wir nun Joseph Seed und seine Geschwister, welche wieder für viel Spannung in der Story des Spiels sorgen werden. Wenn Ubisoft eines sehr gut kann, dann spannende Gegenspieler für uns in Far Cry zu erschaffen.

Far Cry 5 Luftkampf

Neuerungen in Far Cry 5

Das erste Mal im Far Cry Universum schlüpfen wir nicht in die Haut eines bestimmten Protagonisten, sondern dürfen uns zu Spielbeginn einen eigenen Charakter erschaffen und diesen nach Lust und Laune anpassen. Ob die Notwendigkeit hierfür gegeben ist, sei offengestellt, da Far Cry 5 auch schon wie seine Vorgänger, in der Ego Perspektive spielt.

Auch neu ist ein Feature namens „Guns for Hire“. Hierbei kann der Spieler einen Begleiter in der offenen Welt von Far Cry wählen. Diese können entweder NPC’s sein, welche man nach und nach im Laufe der Handlung trifft, oder sogar ein Koop Partner. Richtig gehört! Far Cry 5 wird das erste Far Cry sein, welches sich von Anfang bis Ende auch zu zweit im Koop durchspielen lässt. Klingt nach Spaß, oder?

Habt ihr doch eben keinen Freund bei der Hand, der ebenfalls das Spiel besitzt, wählt ihr einfach einen aus anfangs 3 Charakteren aus:

  1. Nick Rye: Ein lustiger Knabe der einen stark an den Schauspieler Johnny Knoxville erinnert. Als Flugzeugpilot fliegt er stets über euch hinweg, gibt euch nützliche Informationen weiter und kann, falls es mal drunter und drüber gehen sollte, auch Luftunterstützung geben.
  2. Grace Armstrong: Eine sehr ruhige aber schlagfertige junge Frau, welche euch als Scharfschützin begleitet. Bricht einmal Hektik aus, sorgt sie für die Sicherheit eures Hinterns.
  3. Ein Hund: Wer lieber leise an Missionen herangeht, für den ist der Hund als Begleiter wohl die ideale Wahl. Dieser kann Gegner aufspüren und für gelegentliche Ablenkung sorgen. Sollte es doch einmal heiß hergehen, versorgt euch der beste Freund des Menschen mit Munition und Waffen, sollte eure Munition ausgehen.

Far Cry 5 Hund

Wir selbst hatten bei der E3 die Gelegenheit 2 – 3 Missionen mehrmals zu Spielen und dabei jeweils einen anderen Begleiter auszuwählen, um uns an verschiedenen Spielstilen zu versuchen. Far Cry 5 spielte sich leider noch etwas rau auf der E3. Da sich das Spiel aber noch in der Entwicklung befindet, ist das natürlich keine Seltenheit und wird bis zum Release natürlich behoben.Auch neu ist das es erstmals reichlich Luftfahrzeuge geben wird, inklusive Luftkampf, den wir ebenfalls bereits testen konnten.

Preview Fazit

Das Far Cry 5 Setting wirkt, als wäre es direkt aus dem Film „The Dukes of Hazzard“ entsprungen. Für Fans des Filmes ein wahres Fest denn so spielt es sich auch. Lässt man sich darauf ein, kann Far Cry 5 sehr viel Spaß bereiten und wenn bis zum Release am 27. Februar auch noch alles glatt über den Bildschirm läuft, so steht dem Erfolg nichts mehr im Wege. Far Cry 5 erschint auf PC, Xbox One und PS4.

Es wird auch 2 Collectors Edition’s zum Vorbestellen geben:

Collectors Edition

Father Edition

Written by: Lukas Kopf

Gaming Enthusiast and Playstation Lover

Blogheim.at Logo