Kit Harington spielt den Antagonisten in Call of Duty: Infinite Warfare

Activision gab bekannt, dass Kit Harington eine Rolle im kommenden Call of Duty: Infinite Warfare spielen wird. Diese Rolle markiert einen dramatischen Wendepunkt für den beliebten Schauspieler, den die meisten wohl als Jon Snow aus Game of Thrones kennen, da er im neuen Call of Duty-Spiel von Infinity Ward in die Rolle des Antagonisten schlüpfen wird.

„Kit ist unglaublich talentiert und ein absoluter Profi“, so Taylor Kurosaki, Narrative Director bei Infinity Ward. „In unserer Story geht es um einen epischen Showdown zwischen zwei verfeindeten Fraktionen und Kit ist förmlich in seiner Rolle aufgegangen. Er wurde zur Verkörperung des Feindes, der Siedlungsdefensivfront. Wir können es kaum abwarten zu sehen, wie die Fans darauf reagieren, dass Kit einen völlig anderen Charakter spielt.“

Zur weiteren Unterstützung der Produktion arbeiten Activision und Infinity Ward eng mit dem Regisseur Guy Ritchie zusammen, der bereits mit der Call of Duty-Reihe vertraut ist und für die Regie des hochgelobten Live-Action-Trailers „Surprise“ zu Call of Duty: Black Ops II verantwortlich zeichnet.

Call of Duty: Infinite Warfare wird am 4. November für PlayStation4, Xbox One und PC veröffentlicht. Das Spiel hat noch keine Altersfreigabe von der USK erhalten.

Written by: Julian Reininger

1 Comment Added

Join Discussion
  1. Pingback: Call of Duty Infinity Warfare E3 Preview: Weltraum als große Hoffnung 19. Juni 2016

    […] bereits in Advanced Warfare, gibt es auch dieses mal wieder einen interessant besetzten Bösewicht und ein Zombie Modus ist auch wieder mit dabei. Wir konnten leider noch keine der neuen Zombie Maps […]

Leave Your Reply

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Blogheim.at Logo