Keine Liebe für die Wii U

Ja, die neueste Konsole Nintendos hat es wirklich nicht leicht.

Dass die Wii U keinen Crysis 3 Ableger bekommen hat, da „zu wenig Geschäftsinteresse geherrscht hätte“, ist ja schon ein alter Hut; jetzt folgen aber weitere Details.

Mr. Yerli von Crytek bringt Licht ins Dunkel:

„We did have Crysis 3 running on the Wii U. We were very close to launching it. But there was a lack of business support between Nintendo and EA on that. Since we as a company couldn’t launch on the Wii U ourselves — we don’t have a publishing license — Crysis 3 on Wii U had to die.“

Warum das so ist? Dazu hatte Oles Shishkovtsov von 4A (Metro: Last Light) folgendes zu sagen:

„[The] Wii U has a horrible, slow CPU.“

Auch von Dave Cox gabs keine guten Neuigkeiten für Wii U Fans. Wie wir hier im Artikel berichtet haben, gab Dave Cox im Interview mit Eurogamer bekannt, dass auch das neue Castlevania: Lords of Shadow 2 nicht für Wii U erscheinen wird aus Budgetgründen.

Was ist eure Meinung dazu? Hat die Wii U diese Ablehnung von Publishern und Developern verdient?

c3hunterandpreycrashsite

Written by: Gurkenbaum

No comments yet.

Leave Your Reply

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.