Kein Plattform exklusiver DLC für Fallout 4

Fallout 4 wird keinen Plattform exklusiven Download Content haben, wie Bethesda über Twitter bestätigt hat.

Bethesda’s marketing chief Pete Hines, hat auf Twitter bestätigt, dass der Publisher keine exklusiven Deals zu Fallout 4 abgeschlossen hat.

Eine großartige Nachricht für Fallout Fans. Bei Fallout 3, waren nämlich die ersten DLC Add-ons ursprünglich exklusiv für Xbox 360 und PC, und wurden erst später für Playstation 3 veröffentlicht.

68928_2_1

Auch bei Fallout: New Vegas wurde der DLC: Dead Money ganze 2 Monate vorher auf der Xbox 360 veröffentlicht, bevor er dann auf der Playstation 3 erschienen ist.

Bethesda hat bereits Anfang des Monats die ersten Infos zum Season Pass von Fallout 4 bekannt gegeben. Der Season Pass wird 30€ kosten und wird alle DLC’s beinhalten die zu Fallout 4 entwickelt werden.

Der erste Fallout 4 DLC soll im Frühjahr 2016 erscheinen, nach dem Launch von Fallout 4 im November 2015. Fans aus Deutschland dürfen auch aufatmen, da Fallout auch bei uns im deutschsprachigen Raum komplett ungeschnitten erscheinen wird.

Written by: Gabriel Bogdan

Redaktionsleiter/Vernichter von Cornflakes und Vollzeit Gamer

No comments yet.

Leave Your Reply

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.