Jurassic World Evolution: Freizeitpark-Action für Dino Fans kommt in 2018

Gerade frisch auf dem pre-Gamescom briefing von Microsoft angekündigt: Jurassic World Evolution lässt euch euren eigenen Freizeitpark voll gefüllt mit Dinosauriern bauen.

Entwickelt wird der Titel von dem Studio Frontier Developments (Elite Dangerous) und wird auf der Insel vom letzten Jurassic World Film von 2015 basieren. Man darf wohl einige Anspielungen auf die Ereignisse und die Welt aus dem Film erwarten.

Das Spiel erweitert die offizielle Jurassic World-Mythologie und macht Spieler zum Direktor der großartigsten Touristenattraktion des Kinos, indem es sie ihre eigene Jurassic World erschaffen und managen lässt.

„Wir sind schon lange Fans der Jurassic-Filme und freuen uns sehr darauf, Spielern die Möglichkeit zu geben, ihre eigene Jurassic World zu errichten“, sagt Jonny Watts, Chief Creative Officer bei Frontier. „Wir sind sehr glücklich darüber, mehr als fünfzehn Jahre Expertise in der Entwicklung von Management-Spielen, Simulationen und Creatures an diesem Franchise anwenden zu dürfen, das uns schon immer inspiriert hat.“

Jurassic World Evolution erscheint im Sommer 2018 für Xbox One, PS4 und PC.

Written by: Gabriel Bogdan

Redaktionsleiter/Vernichter von Cornflakes und Vollzeit Gamer

Blogheim.at Logo