For Honor Closed Beta startet Ende Januar

Ubisoft kündigte an, dass die Closed Beta von For Honor vom 26. bis zum 29. Januar auf allen Konsolen der aktuellen Generation sowie auf dem PC zur Verfügung stehen wird. Um die Chance zu erhalten, an der Closed Beta teilzunehmen, können sich die Spieler hier registrieren.

Zusammen mit der Closed Beta veröffentlicht Ubisoft den „Krieg der Fraktionen“, ein zeitlich begrenztes Event, das sich mit der Frage beschäftigt: Wenn mächtige Wikinger, tödliche Samurai und mutige Ritter aufeinander treffen – wer wird uneingeschränkt herrschen? „Krieg der Fraktionen“ wird während der Closed Beta alle Mehrspieler-Aktivitäten plattformübergreifend verfolgen. Belohnungen werden an alle Spieler ausgeschüttet, die an der Beta teilnehmen und für ihre Fraktion kämpfen. Die Spieler der Fraktion, die den Kampf für sich entscheidet, bekommen zusätzliche Belohnungen. Die Belohnungen werden später ins vollständige Spiel übertragen und stehen nur Teilnehmern der Closed Beta zur Verfügung.

For Honor wurde von Ubisoft Montreal in Zusammenarbeit mit anderen Ubisoft-Studios entwickelt (Ubisoft Quebec, Ubisoft Toronto und Blue Byte, ein Ubisoft Studio). Das Spiel bietet eine fesselnde Kampagne und einen spannenden Multiplayer-Modus. Die Spieler verkörpern Krieger von drei großen Fraktionen – den kühnen Rittern, den brutalen Wikingern und den mysteriösen Samurai – und kämpfen bis zum Tod in intensiven und glaubwürdigen Schlachten Mann gegen Mann. Das innovative Kampfsystem von For Honor verleiht den Spielern die vollständige Kontrolle über ihre Krieger. Sie können die einzigartigen Fähigkeiten sowie den Kampfstil jedes Helden anwenden, um alle Gegner, die ihnen im Weg stehen, zu bezwingen. For Honor wird ab dem 14. Februar erhältlich sein.

Written by: Gabriel Bogdan

Redaktionsleiter/Vernichter von Cornflakes und Vollzeit Gamer

Blogheim.at Logo