FIFA 17: Termin der Demo und die Inhalte im Überblick

EA hält sich aktuell noch etwas bedeckt zu den FIFA 17 Demo Infos, aber wenn man den ersten Leaks trauen darf, geht es bereits am 13. September für FIFA Fans los.

Demnach wird die Demo-Version von FIFA 17 am 13. September digital veröffentlicht werden und neben dem obligatorischen “Anstoß”-Spielmodus auch einen Einblick in den neuen Karriere-Modus namens “The Journey” gewähren, in dem Spieler die Geschichte des jungen Fußballers Alex Hunter erleben können. Während letzterer im Rahmen der Demo nur wenige Spiele für Manchester United bestreiten darf, dürfen sich Spieler im “Anstoß”-Modus über mehr Vielfalt freuen.

FIFA 17 Demo Inhalte

Alleine oder gegen einen Freund (lokal) wir man sich in drei Stadien austoben können. Bei diesen handelt es sich um Stamford Bridge, Suita City Stadium und Centurylink Field. Die Maximallänge für eine Halbzeit wird bei 4 Minuten liegen, während man sich beim Wetter zwischen “klar” und “regnerisch” entscheiden muss.

Dafür wird man im “Anstoß”-Modus aus insgesamt 12 Mannschaften wählen können. Bei diesen handelt es sich voraussichtlich um folgende:

  • FC Bayern
  • FC Chelsea
  • Gamba Osaka
  • Inter Mailand
  • Juventus Turin
  • Manchester City
  • Manchester United
  • Olympique Lyonnais
  • PSG
  • Real Madrid
  • Seattle Sounders
  • Tigres UANL

FIFA 17 erscheint am 29. September für Playstation 4 PS3, , Xbox One, Xbox 360 und PC.

Quelle

Written by: Gabriel Bogdan

Redaktionsleiter/Vernichter von Cornflakes und Vollzeit Gamer

Blogheim.at Logo