Was erwartet euch in Horizon: Zero Dawn? Neue Einblicke von der gamescom 2015

Mark Norris (Senior Producer/Guerilla Games) hat uns auf der gamescom mal wieder das neue Baby der Killzone-Macher präsentiert: Horizon – Zero Dawn. Unser persönliches Highlight von der E3 2015 mussten wir uns natürlich nochmals in Köln auf der gamescom 2015 näher ansehen.

Neue Einblicke ins Gameplay und die Story

Gezeigt wurde wieder einmal der Gameplaypart von Sony’s Pressekonferenz auf der E3 in Los Angeles. Producer Mark Norris ist während der Gameplay-Präsentation näher auf den Titel eingegangen und hat uns doch ein paar nette Details verraten können: Alles was ihr im Trailer seht, ist begehbar.

Horizon bietet eine riesige offene Welt – ohne Ladescreens, ohne Health Bar, dafür gibt’s umso mehr zu entdecken: Städte, Stämme und Roboter. Storytechnisch konnten  die Entwickler leider nicht auf die meisten Fragen eingehen, aber der Fokus lag auf dem Kampf der Stämme gegen High-Tech Maschinen. Das Ganze spielt sich im Gegensatz zu beispielweise Fallout weit nach dem Verfall der Menschheit ab.

Screen-Shot-2015-06-20-at-2.37.25-PM

Die Story webt sich um die Dame aus dem Trailer namens Aloy. Ihre Beziehung zu den Robotern wird auch noch eine wichtige Rolle im Verlauf der Geschichte spielen, aber natürlich ist hier noch unklar, inwiefern das ganze Einfluss auf die Erzählung haben wird. Es gibt auch noch keinerlei Details zu Freiheiten im Spiel selbst.

Es wird auf jeden Fall Nebenquests geben, aber wie linear oder verwirren die Story wird, und welche Wege, Haupt-Missionen  etc. geboten werden, kann man zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht sagen.

Waffen-Crafting und Aloy im Fokus

Horizon: Zero Dawn wird viel Wert auf Waffen-Crafting legen. Die Entwickler haben im frühen Teststadium mit entsprechender Kampfausrüstung experimentiert, aber es hat einfach nicht für das Setting gepasst. Das heißt natürlich nicht, dass ihr hier nur auf Pfeil und Bogen sitzen bleibt. Es werden noch weitere schlagkräftige Kriegswerkzeuge im Spiel vorkommen und ihr werdet durch Sammeln von Ressourcen neue Munition und Waffen craften können.

Guerilla Games hat bei der Entwicklung von Horizon den Fokus auf sechs Haupt-Faktoren gelegt. Drei davon konnte man bisher im Gameplay erkennen,welche unter anderem sind: Open World, Stämme vs. High Tech und die Beziehung zwischen Aloy und den Maschinen.

horizon-zero-dawn-9

Aloy ist ein intelligente und starke Protagonistin  – laut den Entwicklern, aber warum gerade eine Frau? Die einfache Antwort von Norris: „We don’t give a sh*t“ Es war von Anfang an nie die Diskussion dahinter, oder ein Plan der Entwickler, unbedingt einen weiblichen Hauptcharakter zu kreieren. Vor allem nach den vielen GamerGate Diskussionen und Ereignissen, ist es mal eine positive Abwechslung, dass ein Entwickler wieder mehr Zeit findet, sich über wichtigere Themen in den frühen Entwicklungsprozessen Gedanken zu machen. Norris hat auch mehrmals erwähnt wie geduldig hier Sony war, da viele neue IP leicht gecancelled werden in so einem Stadium.

Horizon: Zero Dawn bleibt immer noch eines unserer Highlights und wir können es kaum erwarten, mehr von Guerilla Games neuer IP zu erfahren. Der Titel erscheint 2016 exklusiv für Playstation 4.

Written by: Gabriel Bogdan

Redaktionsleiter/Vernichter von Cornflakes und Vollzeit Gamer

2 Comments Added

Join Discussion
  1. Pingback: Horizon Zero Dawn: Release verschoben und neuer Trailer veröffentlicht 6. Juni 2016

    […] Auf der E3 2016 wird es aber weiterhin einige neue Infos zu Horizon Zero Dawn geben. Wir haben bereits eine erste Anspiel-Session und eine neue Präsentation zum Titel mit den Entwickler fixiert und werden euch natürlich im Form einer Preview, wieder daran teilhaben lassen. Unser Preview von der Gamescom 2015 findet ihr hier. […]

  2. Pingback: Horizon Zero Dawn E3 Preview: Zum ersten mal angespielt 16. Juni 2016

    […] wir bereits letztes Jahr auf der E3 und Gamescom, Eindrücke zum neuesten Projekt der Killzone Macher von Guerrilla Games für euch zusammengefasst […]

Leave Your Reply

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.