Eine gute und eine schlechte Nachricht für PS4-Besitzer

Der gestrige Nachmittag brachte für PS4-Spieler gemischte Gefühle. In einem von Bandai Namco veröffentlichten Video meldete sich Ni no Kuni II’s Game Director Akihiro Hino zu Wort. In dem Video gab er mit 19. Januar 2018 das neue weltweite Veröffentlichungsdatum bekannt (bisher 10.11.). Aufrichtig entschuldigte er sich und klärte außerdem auf, dass keine Multiplayer-Features für das Spiel geplant seien. Damit räumte er mit Gerüchten auf, die nach einem E3-Interview enstanden sind.

(c) Bandai Namco Entertainment

Etwas überraschend kommt jedoch die Ankündigung des Release Dates von Gran Turismo Sport. In einem neuen Trailer wurde bekannt gegeben, dass am 18. Oktober Rennspiel-Freunde in Europa den neuesten Teil der Serie spielen können. Während die ersten 6 Teile (Gran Turismo 1-6) die erste Generation der Reihe bilden, soll mit Gran Turismo Sport die „zweite Generation“ und damit eine „neue Ära“ der Franchise begonnen werden.

Written by: Dano

No comments yet.

Leave Your Reply

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Blogheim.at Logo