Ein weiteres Final Fantasy bekommt 2017 ein Remaster

Square Enix konnte anscheinend nicht mehr bis zur E3 mit der offiziellen Ankündigung warten und hat jetzt die Final Fantasy Katze aus dem Sack gelassen. Das nächste remastered Final Fantasy erscheint 2017 für Playstation 4 und wird Final Fantasy 12 werden.

 

Im ersten Trailer sieht man auch bereits, dass man sich hier wohl an die International Edition von Final Fantasy 12 halten wird, die niemals außerhalb von Japan veröffentlicht wurde, welche verbessertes Gameplay und ein neues Zodiac Job System bietet. Aktuell ist noch keine Rede von einer anderen Plattform als die Playstation 4, wobei eine Playstation Vita Version wieder mal sehr wahrscheinlich sein wird. Noch mehr Infos sollte es direkt auf der E3 von Square Enix direkt geben.

Die neuen Features im Überblick:

  • HD-Grafik der neusten Generation, inklusive optimierter Charaktere und Filmsequenzen
  • 7.1 Surround-Sound mit HD-Tonspur und neu aufgenommener Hintergrundmusik
  • Optionaler Wechsel zwischen originalem und neu aufgelegtem Soundtrack
  • Neuer Prüfungsmodus, in denen es die Spieler mit Monstern und Gegnern in bis zu 100 aufeinanderfolgenden Kämpfen aufnehmen müssen
  • Gameplayer-Verbesserungen wie etwa PlayStation-Trophäen sowie Share-Funktionen, automatisches Speichern und verkürzte Ladezeiten
  • Unzählige Stunden voller Spielspaß und Abenteuer, inklusive Jagdmissionen, Kämpfen und Mini-Spielen.

Written by: Gabriel Bogdan

Redaktionsleiter/Vernichter von Cornflakes und Vollzeit Gamer

No comments yet.

Leave Your Reply

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.