E³ Ubisoft Pressekonferenz – Zusammenfassung

Als viertes Unternehmen durfte Ubisoft in der Nacht von Montag auf Dienstag seine Pressekonferenz bei der E³ in Los Angeles halten. Von vielen Kritikern belächelt, wurde man schnell als Lückenfüller zwischen Microsofts und Sony´s Pressekonferenzen abgestempelt. Doch all jene sollten sich diesmal fatal täuschen, denn Ubisoft hat neben Assassins Creed und Far Cry weitaus mehr heiße Eisen im Feuer, die bis dato niemand auf der Rechnung hatte. Doch alles der Reihe nach:

Mario + Rabbids Kingdom Battle

Als Opener wurde die neue Kooperation zwischen Ubisoft und Nintendo gewählt, die das Mario Universim mit den Rabbis vereinen soll. Für diese Vorstellung wurde niemand geringeres als Mario-Schöpfer Shigeru Miyamoto auf die Bühne geholt. Gemeinsam stellte man das Spielmaterial vor und das sah überraschend gut aus! Weg von den Jump’n Run Wurzeln erwartet die Spieler ein liebevoll designtes Taktik-RPG im Stile von XCOM/Fire Emblem/Adance Wars. Ihr steuert eine Gruppe aus drei Mitgliedern, begebt euch auf ein Abenteuer quer durch die Spielwelt und schlägt euch dabei durch das eine oder andere taktische Geplänkel. Auch wenn noch nicht klar ist, wie das Party-System funktioniert in puncto Rekrutierung, Level ups oder Skills, verspricht das Spiel jetzt schon, ein potentieller Hit zu werden! Für Sammler von Amiibos werden vier neue Rabbids (Mario, Luigi, Peach und Yoshi) erscheinen. Der Erscheinungstermin ist der 29.August und das Spiel wird exklusiv für die Nintendo Switch erscheinen.

Transference

Transference war die zweite Neuankündigung seitens Ubisoft und ließ die Zuschauer genauso verwirrt zurück wie vorher. Auch wenn der Trailer wenig verrät, scheint es sich hier um einen Psychothriller zu handeln. In der Rolle eines obsessiven Mannes erlebt ihr dessen Erinnerungen digital nach. Prädestiniert für die VR könnte dieser Titel durchaus interessant werden.

Skull & Bones

In einem fantastisch aussehenden Cinematic Trailer wurde Skull & Bones angekündigt. Das Piratenabenteuer sah zu Beginn stark dem hauseigenen Titel Assassins Creed Black Flag ähnlich und wird viele Spielelemente davon auch verwenden. Grafisch sehen die Schlachten ordentlich aufgemöbelt aus, bleibt abzuwarten, wie sich die Schiffe in all der Hektik steuern lassen. Das Spiel ist aufgelegt auf open World Schlachten mit einem Multiplayer Modus bis zu 5 gegen 5. Wenn man die Spielszenen als Grundlage nimmt, scheinen sich die Gefechte lediglich zwischen den Schiffen abzuspielen, das heißt, dass ihr selbst als Pirat nicht Hand anlegen dürft. Inwiefern sich das auf das Spielerlebnis auswirkt, werdet ihr erst im Herbst 2018 erfahren. Wir sind gespannt!

The Crew 2

The Crew 2 ist der zweite Teil der Rennspielserie und wird für die Playstation 4, Xbox One und den PC erscheinen. Ob man damit einem Forza Motorsport oder Gran Turismo weiterhin Konkurrenz machen kann, ist fraglich. Optisch ist es auf jeden Fall einen Blick wert, finden die Rennen diesmal nicht nur auf der Straße sondern auch auf Wasser oder in der Luft statt!

Noch bevor wir euch das Highlight der Ubisoft Pressekonferenz präsentieren folgen zunächst erst Trailer zu bereits angekündigten Spielen, die ebenfalls vielversprechend aussehen und zweifellos das Zeug zu Top-Titeln haben:

Assassins Creed Origins

Auch wenn Microsoft bei der Pressekonferenz bereits den neuen Ableger der Assassinen-Saga präsentiert hat, hat Ubisoft noch einen draufgesetzt und mehr Gameplay Szenen veröffentlicht. Diese könnte ihr aus dem folgenden Video entnehmen.

Far Cry 5

Obwohl der neue Ableger der Far Cry Reihe noch vor der E³ angekündigt wurde, hat man es sich nicht nehmen lassen, einen kleinen Trailer zu präsentieren. In diesem ist der neue Widersacher zu sehen, der dem typischen Redneck-Amerika Klientel entspricht. Auf dem ersten Blick sieht er jedoch recht unspektakulär aus in Vergleich zu seinen Vorgängern. Damit ruhen die Hoffnungen auf die Atmosphäre, die Far Cry 5 versucht zu kreieren. Die Entwickler nahmen bereits vorweg, dass ihr euch in den Fängen eines verrückten Kults befindet, vollkommen abgeschottet  von der Außenwelt. Ihr habt nur ein Ziel: Überleben!

South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe

Die Schöpfer von South Park haben es wieder getan! Nach dem hervorragenden Teil 1 folgt nun endlich das zweite Abenteuer rund um Cartman, Stan, Kyle und Kenny! Diesmal verkörpern die Jungs gemeinsam mit ihren Freunden eine bunte Riege aus Helden, die man zum Teil bereits aus der Fernsehserie kennt. Der Trailer verspricht schon jetzt eine Menge schwarzen Humor, typisch für South Park. Die Qualität scheint zu stimmen, weswegen ihr euch den 27.Oktober im Kalender direkt rot anstreichen solltet!

Kommen wir nun zu dem absoluten Highlight der Ubisoft Pressekonferenz, worauf Fans schon seit 13 Jahren vergeblich warten. Es wurde tatsächlich angekündigt:

Beyond Good and Evil 2

Der Trailer hat zu frenetischen Jubel in der Halle geführt und bei vielen Fans zu Tränen der Freude in die Augen geführt (mich eingeschlossen). Mit Beyond Good and Evil hat man 2003 ein fantastisches Abenteuer geschaffen, das sich leider nie so verkauft hat, wie es sich es verdient gehabt hätte. Das Spiel war seiner Zeit voraus und deswegen war ein Nachfolger lange ein Rätsel, das nun endlich gelüftet wurde. Soviel sei verraten: Die Geschehnisse spielen noch vor dem Abenteuer von Jade statt. Am besten ihr seht euch den Trailer an, ladet euch dann die HD Version von Teil 1 in den Online Stores herunter und beginnt sofort zu spielen!

 

 

Written by: Manuel Barthes

Passionierter Achievementjäger und Manga-Experte

Blogheim.at Logo