E³ Microsoft Pressekonferenz: „Xbox One X“ – die Konsole im Überblick

In der Nacht von Sonntag auf Montag unserer Ortszeit fiel endlich der Vorhang von einem der wohl behütetsten Geheimnisse der letzten Monate: Die Vorstellung der neuen Xbox von Microsoft! Ehemals unter dem Namen Scorpio bekannt, hat man gleich zu Beginn der Pressekonferenz die Bombe platzen lassen. Xbox Chef Phil Spencer persönlich hat die leistungsstärkste Konsole der Welt, die Xbox One X vorgestellt, die mit echter 4K-Grafik einen neuen Standard setzen soll in der Gaming-Branche. Zusätzlich wurde im Anschluss eine Vielzahl an Spielen, in Summe 42 Titel präsentiert, wovon ein wenig mehr als die Hälfte, nämlich 22 Titel, sogar nur Konsolen-exklusiv erscheinen werden. Welche Titel dies sind erfährt ihr selbstverständlich hier  und hier bei uns!

Familienzuwachs

Mit der Xbox One X gibt Microsoft mit ein wenig Verspätung die passende Antwort auf Sony’s Playstation 4 Pro. Mit einer leistungsorientierten Konsole versucht man nun, zu Sony aufzuschließen, die den Markt bis dato dominiert haben. Gleich zu Beginn verriet Spencer, dass sämtliche Spiele der aktuellen Generation auch auf dem Nachfolger funktionieren. Zusätzlich sollen kostenlose 4K Updates für bekannte Titel wie Gears of War 4, Halo Wars 2, Minecraft und vielen mehr erscheinen, um auch diese im neuen Glanz erscheinen zu lassen. Dadurch will man die Ladezeiten merkbar verkürzen und eine flüssigere Darstellung des Geschehens am Bildschirm erzielen. Auch die Abwärtskompatibilität wird fortgesetzt, das heißt, dass auch auf der Xbox One X ein Großteil an Spielen der drei vergangenen Generationen gespielt werden können.

Fakten

Erscheinungstermin : 7.November (Dienstag)
Preis: 499€

Leistungsstärkste Konsole der Welt:

  • Spiele in True 4K-Grafik
  • 12 GB GDDR5-Speicher
  • 6 Teraflops Grafikleistung
  • 4K Ultra HD für Blue-Ray Filme und Streaminginhalte
  • Xbox One Zubehör kompatibel
  • HDR-Unterstützung für Spiele und Videos sowie Dolby Atmos-Sound
  • 4 GB mehr Arbeitsspeicher gegenüber der PS4 Pro

Hier findet ihr noch einmal die komplette Pressekonferenz von Microsoft auf der E3 2017:

Written by: Manuel Barthes

Passionierter Achievementjäger und Manga-Experte

Blogheim.at Logo