The Division: Infos zur Xbox Exklusivität der ersten 2 Erweiterungen

Tom Clancy’s The Division bekommt insgesamt 3 kostenpflichtige DLC Erweiterungen, wobei nur 2 davon eine 30-tätige Xbox Exklusivität erhalten.

tctd_screenshot_team_street_encounter_011516_7ampt_1455824969

Die ersten Details wurden vor kurzem im offiziellen Ubisoft Blog dazu veröffentlicht. Die erste Erweiterung mit dem Titel Underground, wird euch auf die Jagd nach neuen Gegner in einem neuen Bereich von U-Bahn Tunneln schicken. Die zweite Erweiterung trägt den Namen, Survival und liest sich in der Beschreibung wie einer Art Horde Modus, der euch gegen Wellen von Gegner antreten lässt um Ressourcen in neuen Gebieten zu ergattern.

Die letzte Erweiterung soll The Last Stand heißen und wird auf allen Plattformen voraussichtlich im „nächsten Winter“ veröffentlicht werden. Alle 3 Erweiterungen sind im Season Pass von The Division inkludiert. Zusätzlich sollen auch alle gratis Updates von The Division auf allen Plattformen gleichzeitig erscheinen.

Wir sind leider erst seit gestern zum anspielen der finalen Version von The Division gekommen, daher verzögert sich unser Testbericht aktuell noch etwas. Ihr könnt aber bereits demnächst einiges an Gameplay und Eindrücke von uns zu den ersten Stunden erwarten.

 

Written by: Gabriel Bogdan

Redaktionsleiter/Vernichter von Cornflakes und Vollzeit Gamer

No comments yet.

Leave Your Reply

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.