Dishonored: Definitive Edition PS4 Review – Corvo meldet sich zurück in HD

2015 entpuppt sich langsam als Jahr der HD Remakes. Nachdem Dishonored bereits in 2012 Spiel des Jahres wurde, war es nur eine Frage der Zeit, bis das Meuchel-Spektaktel neu für PS4 und Xbox One aufgelegt wird. Wir verraten euch wie immer was es euch alles in der Definitive Edition von Dishonored erwarten wird.

DLC’s, Zusatzinhalte und eine schönere Optik

Das Team von Arkane Studios hat bei der Definitive Edition von Dishonored eigentlich keine Wünsche offen gelassen. Ihr bekommt alle verfügbaren Zusatzinhalte – Dunwall City Trials, The Knife of Dunwall, The Brigmore Witches und Void Walker’s Arsenal. Letzteres war bisher nur für Vorbesteller von Dishonored verfügar und beinhaltet einmalige Charakterboni, zusätzliche Plätze für Knochenartefakte und vieles mehr.

Dishonored DLC French CK

Besitzer der Game of the Year Edition von Dishonored werden wohl auch bereits die 3 DLC’s kennen, aber dafür bekommt ihr auf der PS4 und Xbox One noch mal eine übearbeitere Optik. Sowohl das Hauptspiel, als auch die einzelnen DLC’s wurden noch mals angepasst und mit neuen Texturen versehen. Framerate Drops oder sonstige technische Gebrechen sind uns eigentlich nicht untergekommen. Einige kleine Glitches, aber in Sachen Performance kann man eigentlich nichts am HD Remake bemängeln.

Dishonored Night CK Screen

Einige von euch werden sich wahrscheinlich fragen: Warum ein französischer Screenshot? Wie bei den meisten Bethesda Titeln gibt es ein kleines Problem, was die Sprachausgaben auf den diversen Versionen angeht. Auf der europäischen Version ist keine englische Sprachausgabe enthalten. Wenn ihr eure Playstation 4 auf englisch eingerichtet habt, müsst ihr hier die Konsole auf Deutsch umstellen um die richtige Sprachausgabe zu erhalten. Zum Glück wurde bereits bestätigt, dass sich das ganze mit Fallout 4 erledigt hat, weil hier auch endlich auf der deutschen Version die englische Sprachausgabe enthalten sein wird.

Dishonored PS4 CK Screen

Zu Dishonored selbst müssen wir wohl nicht viel sagen. Das Gameplay und die Stealth Elemente sind grandios. Bis heute gibt es in Sachen Stealth-Action nicht wirklich eine Konkurrenz für Dishonored. Die Story hat zwar unterschiedliche Zweige und verändert sich aufgrund eurer Handlungen, ist aber etwas generisch und kurz ausgefallen. Auch die DLC’s retten hier nicht viel von der Geschichte her. Unsere Hoffnungen liegen hier auf Dishonored 2, was bereits auf der E3 2015 großartig ausgehen hat.

Fazit

Bethesda und Arkane Studios liefern mit der Definitive Edition von Dishonored eine solide Leistung. Grafisch wurden zwar keine neuen Maßstäbe gesetzt, aber ansonsten bekommt ihr hier den gesamten Dishonored Content, den es aktuell gibt auf einer Disk und mit einer soliden technischen Performance. Man hätte zwar noch endlich die englische Sprachausgabe inkludieren können, aber Dishonored Fans, werden auch das wohl verkfraften können.

Wertungsbild 8,5

Positiv

+ Alle DLC’s und Zustzinhalte wurden inkludiert

+ Technisch großartig auf PS4 und Xbox One umgesetzt

+ Immer noch großartiges Stealth Gameplay

Negativ

– Story auch mit DLC’s weiterhin schwach

– Fehlende englische Sprachausgabe in der europäischen Version

Written by: Gabriel Bogdan

Redaktionsleiter/Vernichter von Cornflakes und Vollzeit Gamer

2 Comments Added

Join Discussion
  1. Pingback: Release Date von Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske bekanntgegeben 4. Mai 2016

    […] Die Weltpremiere der ersten Gameplay Präsentation von Dishonored 2 findet im Rahmen von Bethesdas E3 2016 Showcase in Los Angeles, Kalifornien, statt. Die Veranstaltung beginnt am 13. Juni um 4 Uhr (MESZ) und kann über Twitch und YouTube per Livestream verfolgt werden. Wir sind natürlich live für euch Vorort auf der E3 in Los Angeles und werden euch auch so schnell wie möglich mit neuen Infos zu Dishonored 2 versorgen. Unseren Testbericht zum Vorgänger findet ihr hier. […]

  2. Pingback: Dishonored 2 PS4 Review - Der Kampf um den Thron 10. November 2016

    […] s.parentNode.insertBefore(po, s); })(); Keine Kommentare Nach dem großartigen Remaster-Revival von Dishonored auf der PS4, ist ab den 11.11.2016 endlich der lang erwartete Nachfolger im Handel […]

Leave Your Reply

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.