Die Zwerge: Gamescom Vorschau mit neuen Infos zum Taktik RPG

Auf der Gamescom konnten wir uns das neue Taktik RPG „Die Zwerge“ basierend auf dem Bestseller von Markus Heitz, näher angesehen. Die Hauptstory des Titels folgt dem ersten Buch Ableger, wird aber einiges an neuen Quests und Charakteren bieten.

tungdil_closeup_forge

Der Protagonist des Spiel ist der Zwerg Ungdil, welcher unter Menschen aufgewachsen ist. Da er unter Menschen gelebt hat, ist sein Wissen über Zwerge nur auf Bücher und Erzählungen beschränkt. Die Story begleitet seine Reise durch „Girdlegard“ was die verschiedenen Zwergen Königreiche beinhaltet. Innerhalb der Story werdet ihr eure Gruppe mit bis zu 12 Verbündeten verstärken (alle Helden aus dem Buch werden spielbar sein) inklusiver eigener Hintergrundgeschichte und Fähigkeiten. Vor jeder Mission wählt ihr 4 der Charaktere aus für eure Gruppe.

many_orcs

Horden von Gegnern treffen auf gewohnte Zwergen Fertigkeiten

Die Kämpfe sahen in der Präsentation schon sehr imposant aus. Ihr kämpft mit wenigen Helden gegen Hunderte von Gegnern gleichzeitig. Die bisher gezeigten Ork Horden, sollen in der finalen Version noch um einige Variationen erweitert werden. Das Verhalten der Gegner wird physikalisch korrekt sein, was zum Beispiel heißt, dass wenn ihr mit euren Zwerg einen schweren Hammer benutzt, werden die Orks auch weggeworfen durch die erzeugte Druckwelle.

giselbert_closeup

Die Weltkarte wird 200-300 Wegpunkte bieten, zu denen ihr reisen könnt. Während den Reisen können zufällige Events, wie Side Squests, Dialoge mit NPC’s oder Dialoge zwischen den Party Mitgliedern auftreten. Zusätzlich laufen auch Ork Armeen auf der Weltkarte herum. Hier werden euch die Entwickler die freie Wahl lassen, ob ihr sie konfrontiert oder ihnen aus dem Weg geht. Auch der Autor Markus Heitz ist ständig im Projekt involviert und wird auch neue Quests und neue Charakter inkludieren.

Aktuell ist der Titel noch als Singleplayer Erfahrung geplant, aber die Grundlagen für ein Diablo-like Multiplayer sind auf jeden Fall vorhanden und werden von den Entwickler berücksichtigt.

explosion

Entwickler KING Art Games hat den Release des Spiels aktuell für Mitte 2016 angesetzt. Aktuell ist auch ein Kickstarter dazu geplant für Ende August. Für Backer soll hier bereits Ende 2015 eine spielbare Alpha Version verfügbar sein und zusätzlich eine Beta Version Anfang 2016.

Written by: Gabriel Bogdan

Redaktionsleiter/Vernichter von Cornflakes und Vollzeit Gamer

No comments yet.

Leave Your Reply

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.