Die Star Wars Battlefront Beta wird offline spielbar sein

Wie EA vor kurzem bestätigt hat, wird die kommende Star Wars Battlefront Beta komplett offline spielbar sein.

Die Beta wird sowohl offline als auch online Modes enthalten. Darunter auch Co-Op und Split-Screen Co-Op wie der Community Chief Mathew Everett auf der offiziellen Star Wars Battlefront Homepage schreibt.

featuredImage.img

Als Start für die Beta, ist Anfang Oktober geplant auf PC mit Origin, Playstation 4 und Xbox One mit dem 40-Spieler Walker Assault auf der beliebten Karte: Hoth und den Modus Drop Zone auf der neuen Welt von Sullust, die wir bereits auf der Gamescom 2015 zu Gesicht bekommen haben.

Zusätzlich soll auch ein Survival Mode auf Tatooine mit dabei sein. Konnten wir auch bereits auf der Gamescom spielen. Hier könnt ihr Solo, mit einem Freund online oder auch im gemütlichen Couch Co-Op gegen Horden von Storm Troopern, einzelne Punkte verteidigen.

image_0.img

Wie erwähnt, wird laut Everett die Beta offen für alle sein, somit könnt ihr sie auf allen Plattformen herunterladen, sobald sie online geht. KI Gegner werdet ihr im Fighter Squadron Mode sehen, wo auf beiden Seiten jeweils 10 Bots eingefügt werden um die Luftschlachten, etwas epischer zu machen.

image.img

In den anderen Modes startet ihr mit dem gewohnten Blaster Gewehren und den bereits vorgestellten Fähigkeiten Karten, die ihr in der Beta bereits konfigurieren könnt. Fahrzeuge werden noch nicht zum aufrüsten sein und haben ihre fixen Waffen und Fähigkeiten.

Star Wars Battlefront erscheint am 19. November für Playstation 4, Xbox One und PC.

Written by: Gabriel Bogdan

Redaktionsleiter/Vernichter von Cornflakes und Vollzeit Gamer

No comments yet.

Leave Your Reply

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Blogheim.at Logo