Die Game City öffnet wieder ihre Pforten und wir haben alle Infos für euch

PlayStation, Xbox als auch Nintendo sind dieses Jahr wieder gemeinsam vertreten. Publisher sind auch wieder großartig vertreten durch Giganten wie Electronic Arts und Ubisoft. Die Veranstalter laden damit mal wieder Groß und Klein ein, die spannenden Neuheiten zwischen 12. und 14. Oktober im Wiener Rathaus bei freiem Eintritt, erstmals auszuprobieren.

Premieren und Produkt-Highlights

Nintendo feiert mit ihrer jüngsten Konsole „Wii U“ in Österreich Premiere und ermöglicht den Game City Besuchern ein erstes Antesten vor Marktstart. Acht Wii U‘s warten im Festsaal auf einer rund 200m² Fläche mit großartigen Spielehighlights von Nintendo die den neuen Wii U Controller auf einzigartige Weise unterstützen. Ordentlich Rhythmusgefühl ist bei dem jüngsten Produkt aus der erfolgreichen „JustDance“ Serie, „Just Dance 4“, gefragt. Für gruseligen Zombiehorror sorgt wiederum der Exklusivtitel ZombiU aus dem Hause Ubisoft, der ausschließlich die 18+ Nintendo Liebhaber begeistern wird.

 

 

Xbox 360: Höhepunkt ist die Österreich-Premiere des sehnlichst erwarteten Blockbusters HALO 4. Darüber hinaus wird es Kinect-Highlights wie Dance Central 3, Nike+ Kinect Training und Fable: The Journey zu spielen geben, als auch Forza Horizon für alle Rennspielfans.

 

 

 

PlayStation: Innovation wird hier groß geschrieben, denn wie bereits auf der Gamescom in Köln, feiern einige Titel Österreich-Premiere. Das neue Peripheriegerät „Wonderbook“ erzählt tausend Geschichten und bringt unter Einsatz der Augmented Reality Technologie die ganze Familie vor der PS3 zum Staunen. Kreativität ist hingegen bei LittleBigPlanet für dieportable Konsole PlayStation®Vita gefragt

 

 

Electronic Arts: Natürlich dürfen die begehrten Bestseller FIFA 13, Need for Speed als auch Medal of Honor (18+) auf einer Game City nicht fehlen. Alle 3 Titel erscheinen erst im Herbst/ Winter 2012.

Ubisoft trumpft mit einem neuen, musikalischen Highlight namens Rocksmith™ – Authentic Guitar Games auf, das echte Gitarreninstrumente mit Konsole verbindet und somit für ein hoch authentisches Gitarre-Erlebnis sorgt. Neben dem bereits erwähnten Dancefloor-, und Partytitel „Just Dance 4“wartet der Softwareproduzent mit Toptiteln wie Assassin’s Creed 3, Far Cry 3, Rayman Legends und ZombiU auf.

16 und 18+ Titel: Für alle Core-Gamer ist die diesjährige Game City ein absolutes Must-Event! Hier zusammengefasst die 16- und 18+ Titel auf einem Blick, die in der eigenen Gaming-Area darauf warten gezockt zu werden:

– Assassin‘s Creed 3 (PS3, PS Vita, Xbox360, PC)
– Far Cry 3 (PS3, Xbox360, PC)
– Ghost Recon Online (PC)
– HALO 4 (Xbox 360)
– ZombiU (Wii U)
– Medal of Honor

Programm-Highlights im Überblick:

Freitag, 12.10.2012
09.00 Uhr Einlass für Schulklassen / Start der E-Sport Schulmeisterschaften
10.00 Uhr Offizieller Einlass / Pressekonferenz / Presserundgang
13.00 Uhr Eröffnung Fachtagungen FROG
14.00 Uhr Eröffnungsansprache von Stadtrat Christian Oxonitsch
(Volkshalle)
14.00 – 16.00 Uhr FIFA 13 – Promi-Kickerl mit namhaften Fußballern (Volkshalle)

Samstag, 13.10.2012
10.00 – 19.00 Uhr E-Sport trifft Sport (eSport Area)
11.00 – 13.00 Uhr BMX-Flatlandshow mit Senad Grosic (Rathausplatz)
14.00 – 14.30 Uhr Live-Konzert Julian Le Play (Volkshalle)
15.00 – 16.00 Uhr Alamande Belfor (wienXtra Kinderzone)

Öffnungszeiten GAME CITY, 12.-14. Oktober 2012:
Freitag: 9.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Samstag: 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Sonntag: 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Written by: Gabriel Bogdan

Redaktionsleiter/Vernichter von Cornflakes und Vollzeit Gamer

No comments yet.

Leave Your Reply

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.