Demon’s Souls könnte schon bald eine PS4 Version bekommen

Nachdem wir zuletzt den neuen Old Hunters DLC von Bloodborne für euch getestet haben, gibt es schon wieder gute Neuigkeiten für Fans der Souls Reihe. Die Rede ist von Demon’s Souls was den Start für die Reihe damals auf der PS3 hingelegt hat und immer noch zu unseren persönlichen Favoriten neben Bloodborne gehört.

Bisher war der Titel exklusiv für die Playstation 3, nur hat ein Tweet der offiziellen Bloodborne Page jetzt die ersten Gerüchte zu einer PS4 Version aufleben lassen. Im Bild sind alle Retail Versionen von Bloodborne zu sehen und komischerweise auch als erstes Demon’s Souls. Zusätzlich sollte man hier noch anmerken, dass im Gegensatz zu Dark Souls, Bloodborne und Demon’s Souls beide von From Software in Zusammenarbeit mit Sony Computer Entertainment entwickelt wurden, daher wäre ein PS4 Port von Demon’s Souls sehr wahrscheinlich.

Passend dazu findet in San Francisco die Playstation Experience vom 5-6 Dezember statt, wo wir hoffentlich mehr zur Portierung von Demon’s Souls auf die Playstation 4 erfahren werden und natürlich generell einiges zu den letzten und noch kommenden Ankündigungen von Playstation hören werden.

 

Written by: Gabriel Bogdan

Redaktionsleiter/Vernichter von Cornflakes und Vollzeit Gamer

No comments yet.

Leave Your Reply

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.